UCS Zusatzpakete

german

#1

Es besteht nun die Möglichkeit mittels eines Scripts UCS Zusatzpakete in das Repository einer UCS-Installation zu integrieren.
Das dazu benötigte Script ist unter folgender Adresse zu finden und wird mit UCS 1.3-2 im Paket univention-updater ausgeliefert.
http://apt.univention.de/addons/univention-addon-download

Bitte beachten Sie dass die hier zur Verfügung gestellten Pakete ergänzend zur CD-Distribution UCS/UGS zur Verfügung gestellt werden und daher nicht über damit verbundenen Support und Maintenance abgedeckt sind.
Durch die Verwendung von univention-addon-download werden keine Pakete auf Ihrem System installiert, sie werden lediglich in Ihr Repository integriert.

Voraussetzung für univention-addon-download ist ein lokales UCS-Repository und einer Internetverbindung. Um einen Proxy zu verwenden muss die Baseconfig Variable “proxy/http” gesetzt sein.
Um ein Zusatzpaket (hier am Beispiel von openoffice.org2 erläutert) in Ihr lokales UCS-Repository zu kopieren gehen Sie wie folgt vor:

  1. Laden Sie univention-addon-download von apt.univention.de in ein Verzeichnis ihrer Wahl herunter. Damit Sie das Skript ausführen können, müssen zuvor noch die Zugriffsrechte angepasst werden:
chmod 755 univention-addon-download

Sie können das Script zu Testzwecken ohne Parameter aufrufen, es wird eine Liste der verfügbaren AddOn’s und eine kurze Hilfe angezeigt:

[code]root@ucsmaster:~# ./univention-addon-download

univention-addon-download: command line interface for apt.univention.de Addons
copyright © 2006 Univention GmbH, Germany

Available UCS-AddOn’s on apt.univention.de:

    - openoffice.org2
    - kdepim

To add one of the shown UCS-addon’s use the following syntax:
"univention-addon-download "

For more information type “univention-addon-download -h”[/code]

  1. Durch aufrufen des Scripts mit dem Namen eines Zusatzpaketes wird dieses herunter geladen und in Ihr Repository eingespielt. univention-addon-download versucht dabei selbstständig den richtigen Pfad zum Repository zu ermitteln:
root@ucsmaster:~# ./univention-addon-download openoffice.org2

Beachten Sie bitte dass das herunterladen der Pakete je nach Bandbreite der Internetverbindung einige Minuten in Anspruch nehmen kann. Während des Downloads werden keine Statusmeldungen ausgegeben. Wenn Sie dies wünschen starten Sie das Script mit dem Parameter “-v”:

root@ucsmaster:~# ./univention-addon-download -v openoffice.org2

Zur weiteren Anpassung des Scripts stehen folgende weitere Schalter zur Verfügung:

[code]Syntax:
univention-addon-download [-t ] [-r ] [-dd] [-v]
univention-addon-download -l

Beschreibung:
-t, --tmpdir
läd die Debian-Archive in das angegebene Verzeichnis anstatt in ein selbst erzeugtes.

    -r, --repository  
            fügt die Debian-Archive in das angegebene Repository ein. Ist dieser Parameter angegeben wird nicht versucht den Pfad zum Repository                    automatisch zu finden.  

    -dd, --dontdelete  
            ist dieser Parameter angegeben werden die Heruntergeladenen Debian-Archive nach dem Hinzufügen in das Repository nicht entfernt.

    -v, --verbose
            dieser Parameter aktiviert zusätzliche Ausgaben, z.B. während des Downloads.

    -l, --list
            gibt eine Liste der zur Verfügung stehenden UCS Zusatzpakete aus.[/code]

Um z.B. die Debian-Archive in das Verzeichnis “/var/ucsaddons/” zu speichern und diese nicht zu löschen rufen Sie univention-addon-download folgendermaßen auf:

root@ucsmaster:~# ./univention-addon-download -t /var/ucsaddons/ -dd  openoffice.org2

Software-Entwicklung auf UCS
Scalix für UCS Release Candidate
Scalix für UCS Release
UCS 1.3-2 Maintenance Release 1
Neue Scalix für UCS Version verfügbar
Neue Scalix für UCS-Version verfügbar
Neue Scalix für UCS-Version verfügbar
Seamless RDP mit rdesktop
Neue Scalix für UCS-Version verfügbar
Ankündigung: UCS 1.3-2 mit aktualisiertem Desktop
Samba Anmeldeprobleme nach dem Update auf 1.3-2
Netzwerk-Sound-Unterstützung mit artsd und KDE auf Thinclien
KDE 3.5.2 für UCS 1.3 verfügbar
Installation zusätzlicher Softwarepakete
#2

Es gibt einen weiteren Foren Artikel, der beschreibt, wie UCS Zusatzpakete auf einem einzelnen Rechner getestet werden können, bevor sie in das UCS Repository übernommen werden.
[Erweiterung zu UCS Zusatzpakete)