UCS 4.1-1 Kolab 14 Canonical maps howto?

mail
german

#1

Hallo Zusammen,

ich würde gerne einer der standard Funktionen von Postfix nutzen.
Und zwar möche ich beim versenden von eMails die Absenderadresse von

vorname.nachname@maildomain.tl

aus dem LDAP umschreiben.

Ich habe einen UCS 4.1-1 mit Kolab 14 in der Evaluation.

Theoretisch sollte das doch mit den sender_canonical_maps funktionieren.
Ich habe dazu auch die Univention Registry Variable /mail/maps/canonical/sender/enable auf ldap gestellt.
Nun habe ich verstanden, dass ich in der Variablen /mail/maps/canonical/sende/classes noch die um zu schreibenden Werte mit geben muss.
Hier scheitere ich gerade.
Was muss ich in dieser Variabeln eingeben, damit ich den usernamen beim versenden von eMails in Vorname.Nachmane des Users aus dem LDAP umschreiben kann?
Ich habe dazu leider werder in der Doku noch im Wiki was gefunden. Nur die Hinweise das das geht, aber was genau für Werte in die classes eingetragen werden müssen um diese Namensumsetzung zu erreichen finde ich leider nirgends.

Danke für jede Hilfe!!

Beste Grüße
HBAU


#2

Das würde mit UCS Erweiterung univention-mail-canonical-maps (das ist ein Software-Paket, welches installiert werden müsste) gehen. Das funktioniert aber nur mit dem UCS Mailstack. Kolab bringt seinen eigenen Mailstack mit, daher ist das leider keine Option. Aber vielleicht hilft das hier weiter: [url]Canonical Maps mit Zarafa]

Viele Grüße
Felix