SMTP Relay: Fehlermeldung beim Versand

mail
german

#1

Hallo zusammen,

ich bekomme folgende Meldung wenn ich selbst intern eine Mail versenden will


Was will mir die Meldung sagen bzw. wie kann ich das beheben? Ich hatte zum Test Benno Mailarchive installiert.
Was mache ich wenn mein Relay SSL benötigt bzw. wie kann ich dafür ggf. den Port ändern?

Achso, ich setze Kopano ein.

Gruß
Hauke


#2

In der zweiten Zeile beschwert sich Postfix darüber, dass der durch Benno installierte Milter-Socket nicht funktioniert und lehnt vermutlich deshalb die weitere Verarbeitung ab,´bzw. vertröstet den Absender.
Wenn man wirklich archivieren will ist diese Verfahrensweise durchaus sinnvoll.

Was hier nicht steht, ist, warum der Benno nicht mag.

Zum anderen Problem: Akzeptiert das Relay wiklich nur SSL, also SMTPS oder tuts nicht doch auch TLS auf einem Standardport wie 25 oder 587? An SMTPS zu senden ist mit dieser Postfixversion etwas tricky
http://www.postfix.org/TLS_README.html#client_smtps

Bei der UCR-Variablen “mail/relayhost” kann man den abweichenden Port 587 angeben, siehe z.B. in UCS - smtp/OpenMailRelay