Senden an 2.Adresse. Webapp ja, Thunderbird nicht

Hallo zusammen,

ich habe ein seltsames Problem mit Kopano. Unser “Mädel” an der Zentrale hat Ihre primäre Mailadresse:

x.mueller@domain.de

damit funktioniert alles. Außerdem habe ich bei Ihr im UCS die zusätzliche Adresse:

info@domain.de

eingetragen. Die Mails an Info lasse ich bereits auf dem Webserver in die Box von x.mueller umleiten da im UCS ja nur ein POP-Konto abgefragt werden kann.

Über das Webapp kann ich auch an den Empfänger "info@domain.de" Mails senden. Versuche ich es jedoch von Thunderbird aus erhalte ich:

Fehler beim senden (5.1.1) unbekannter Empfänger.

Woran kann das liegen?

Viele Grüße
Sven

Guten Tag pixel,

ich habe einige Fragen?

  1. Auf welchem Server haben Sie die Umleitung der info@mailadresse in die x.mueller@domäne vorgenommen? Ist das etwas wie ein externer Mailserver bei 1&1?

  2. "Welchen Mailserver haben Sie in Thunderbird konfiguriert? UCS oder einen Externen Mailserver?

Viele Grüße

Anna Takang

Ja, externen Webserver.

den loakalen UCS/Kopano. Dieser spunkt auch sofort beim versuch zu senden die Fehlermeldung aus. Der externe ist im Falle des Fehlers außen vor und unbeteiligt.

Hi pixel,

in welches Feld wurde "info@domain.de" eingetragen in Ihrem UCS? Es muss mailAlternativeAddress sein, sonst nimmt Postfix die Mail nicht an.

Der folgende Befehl sollte den Benutzer im LDAP finden:

univention-ldapsearch -LLL '(|(mailPrimaryAddress=info@domain.de)(mailAlternativeAddress=info@domain.de))' uid mailPrimaryAddress mailAlternativeAddress

Vielleicht hilft Ihnen dieser Link weiter:

Viele Grüße

Anna Takang

Es passiert nach meiner Erfahrung ziemlich häufig, dass jemand denkt, dass die unter “Kontakt -> Geschäftlich” eingetragenen Mailadressen auch zur Zustellung verwendet werden.
Und dass das LDAP-Attribut mailAlternativeAddress sich in der UMC hinter der erweitertern Einstellungen verbirgt, wird sicher auch nicht jedem sofort klar.

Ok, das war es. Schande über mein Haupt!

Ich hab auch erst nachschauen müssen ob dazu etwas im Handbuch steht.
Tut es.
http://docs.software-univention.de/handbuch-4.2.html#mail::management::users