Probleme mit UDN Replikation

german
ucs-4-2
listener
ldap

#1

Bei der Systemfehlerdiagnose wird mir ein Problem mit der UDN-Replikation angezeigt:

Univention Directory Notifier ID und die lokal gespeicherte Version unterscheiden sich.
Dies mag auf einen Fehler oder noch ausstehende Transaktionen hinweisen.

Wenn ich auf der Kommandozeile des Systems das ganze mittels univention-directory-listener-ctrl status überprüfe, bekomme ich die Meldung

Current Notifier ID on "ucs.domain.intranet"
 1743

Last Notifier ID processed by local Listener:
 1541

Der Server um den es geht ist der DC-Master. Außerdem werden mir, seit dieser Fehler besteht in der /var/log/univention/listener.log dauernd folgende Fehlermeldungen angezeigt:

21.01.18 15:16:04.238  LDAP        ( ERROR   ) : start_tls: Connect error
21.01.18 15:16:04.238  LISTENER    ( WARN    ) : can not connect to LDAP server ucs.domain.intranet:7389
21.01.18 15:16:04.238  LISTENER    ( WARN    ) : can not connect any server, retrying in 30 seconds

Außerdem kann ich seitdem keine neuen UCS-Systeme in die Domäne joinen, siehe UCS Installation steckt bei Domain Join fest, ansonsten funktioniert der DC aber normal, Nutzer können sich über LDAP authentifizieren.


#2

Okay, ich habe das Problem jetzt dadurch gelöst, dass ich einmal die komplette Certificate-Chain neu aufgebaut habe. Ist zwar ein bisschen umständlich gewesen, aber danach gibt es jetzt keine Probleme mehr. Also muss vorher irgendwas mit den Zertifikaten durcheinandergekommen sein.