ZuluDeskConnector LDAP sync

zuludesk

#1

Hallo liebe Community,

ich habe ein Problem, das ich einfach nicht in den Griff bekomme…

Und zwar versuche ich seit längerer Zeit ZuluDesk ans LDAP eines DC’s anzubinden… Erfolglos…
Nun habe ich die Hoffnung hier Hilfe zu bekommen. Vielleicht liest das hier ja sogar ein Entwickler des ZuluDesk Connectors mit :slight_smile:

Das Problem gestaltet sich so, dass beim drücken von “Test Connection” ein Grüner Haken erscheint und auch das selbstsignierte Zertifikat scheinbar akzeptiert wird (grün hinterlegt), jedoch beim Speichern der Einstellungen die Meldung “Validation failed - This step was not completed” erscheint.

Der Port 636 ist natürlich offen.

Ich habe auch einen Screenshot der Konfiguration erstellt:

Da man ja auch leider seitens Zulu kein Log einsehen kann bin ich echt am verzweifeln…

Mit besten Grüßen

Lucas


#2

Hallo @Lucas,

wenn ich mich recht entsinne, hatte ich das Problem im Setup Wizard von ZuluDesk auch. Bist du noch beim Einrichten deines Trial Accounts bei ZuluDesk und dort im Setup Wizard?

Probiere mal, ob du auf der linken Seite den Punkt Organization hast und klicke darunter auf Settings. Dort findest du dann den Punk Synchronization. Da kannst du die gleichen Angaben machen. Bei mir hatte es dort funktioniert.

Gruß, Nico.


#3

Hallo Nico,

vielen Dank für deine Antwort.

Ich nutze mittlerweile keinen Trial Account mehr.

wenn ich es unter Organization --> Settings --> Synchronization versuche scheint es zu funktionieren. (Wie im Screenshot zu sehen)
Allerdings werden trotzdem keine Benutzer Synchronisiert. Nach meinem Verständnis müssten diese ja dann unter Users&Groups angezeigt werden. Oder liege ich da gänzlich falsch?

Allerbeste Grüße
Lucas


#4

Heho zusammen,

Also das ganze wird immer interessanter.

Aus welchem Grund auch immer wird im Setup Wizard plötzlich angezeigt, dass die LDAP-Konfiguration erfolgreich war. Jedoch endet ein Sync-Versuch immer noch mit einer Fehlermeldung…

Mittlerweile habe ich es auch via Port 7676 probiert. Mit exakt dem selben Effekt.

Ein Zugriff von extern auf das AD LDAP ist mit einem LDAP-Browser von extern möglich. Auch als „zuludesk-Systemuser“

Gleich werde ich mal einen DC Master installieren und das ganze noch mal versuchen in einem anderen Netz zu reproduzieren. Vielleicht tritt das Problem ja dabei nicht auf…
Ich bin mittlerweile aber fast dovon überzeugt, dass das Zertifikat nicht wie im Connector beschrieben von Zulu akzeptiert wird…

Über jeden Tipp bin ich höchst dankbar.

Beste Grüße
Lucas


#5

Guten Tag Lucas,

schreibt dieses Programm Logdateien?

Beste Grüße
Anna Takang


#6

Hi Lucas,

unsere Mitarbeiter rufen Sie gleich.

Grüß
Anna


#7

Hallo @Lucas,

hast du nach der Einrichtung der Verbindung im Dashboard auf “Synchronize Now” geklickt? Damit kannst du den Vorgang anstoßen. Der Sync läuft, soweit ich weiß, einmal in der Nacht.

Wenn bei der Einrichtung deine Connection mit dem Test funktioniert, sollte auch der Sync arbeiten, vorausgesetzt das Mapping passt auch.

Gruß, Nico.


#8

Hallo zusammen,

mittlerweile funktioniert die Synchronisation mit ZuluDesk einwandfrei.

Allerdings muss man die Synchronisation unter “Dashboard” --> “Synchronize Now” anstoßen. Wenn man es im Setup Assistant versucht, dann endet es jedes Mal wie im Posting 3 zu sehen.

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal für die freundliche Unterstützung seitens Univention.

Mit besten Grüßen

Lucas