XRDP: schwarzer Bildschirm

german

#1

Hallo,

wie würden den UCS gerne als Terminalserver einsetzen.

Allerdings ist wird bei allen Accounts, nach Eingabe des korrekten Benutzernamens und Passwort, lediglich ein schwarzer Bildschirm angezeigt.

Den Hinweis im Wiki, wonach nur die Mitglieder der Gruppe “Domain Admins” Zugriff haben, haben wir berücksichtigt.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte oder wie wir das Problem debuggen könnten?

Danke und Gruß,

Stefan


#2

Hallo,

Welches BS haben denn die Clients?
Wie ist der UCS konfiguriert, welche Rolle, welche Pakete (in Bezug auf RDP)?

Gruß Nico


#3

Hallo Nico,

wir haben es mit Remina und krdc unter Ubuntu, sowie dem RDP Client unter Win7 versucht.

Der UCS ist Master der Domäne, es gibt keine weiteren Server.

root@ucs4:~# dpkg -l | grep rdp
ii 7i4ucs-wordpress 2015.04.08.0833 all 7iApp package
ii pulseaudio-xrdp 2.0-6.1.3.201409231134 amd64 PulseAudio sound module for xrdp
ii sapp-app-wordpress 2015.06.18.0853 all SiouxApp package
ii univention-xrdp 2.0.2-12.45.201509071318 all UCS Remote Desktop Protocol (RDP) server integration
ii x11rdp 0.8.1-1 amd64 X11rdp backend for the xrdp remote access server
ii xrdp 0.8.1-1 amd64 Remote Desktop Protocol (RDP) server
root@ucs4:~#

Als grafische Oberfläche sollte KDE starten.

Danke und viele Grüße,

Stefan


#4

Hallo Stefan,

soweit schaut das gut aus!
Ist denn auf dem UCS-System die Applikation ‘RDP Server (xrdp)’ und ggf. ‘Desktop-Umgebung (KDE)’'installiert?

Was ich öfter erlebt habe ist, das die Sitzung einfach das Bild nicht (sauber) refreshed und erst nach einem force alles funktioniert…
Mit force meine ich das man den Client zwischen Window- und Vollbild-Modus mal umschaltet oder die Auflösung verändert, das triggert eigentlich den Server die Daten neu zu senden.

Gruß Nico