Win 8.1 Client Domänenbeitritt nicht möglich

german

#1

Hallo

ich habe das Problem das ich meinen Client mit Win 8,1 nicht in die Domäne bringe. Ich erhalte folgende Fehlermeldung.

Der Domänenname “systec” ist möglicherweise ein NetBIOS-Domänenname. Sollte dies der Fall sein, stellen Sie sicher, dass der Name bei WINS registriert ist.

Wenn Sie sicher sind, dass es sich nicht um einen NetBIOS-Domänennamen handelt, können folgende Informationen bei der Behandlung von Problemen mit der DNS-Konfiguration behilflich sein:

Der folgende Fehler ist beim Abfragen von DNS über den Ressourceneintrag der Dienstidentifizierung (SRV) aufgetreten, der zur Suche eines Active Directory-Domänencontrollers für die Domäne “systec” verwendet wird:

Fehler: “Der DNS-Name ist nicht vorhanden.”
(Fehlercode 0x0000232B RCODE_NAME_ERROR)

Es handelt sich um die Abfrage des Dienstidentifizierungseintrags (SRV) für _ldap._tcp.dc._msdcs.systec.

Häufigste Fehlerursachen:

  • Die zum Ermitteln eines Active Directory-Domänencontrollers (AD DC) erforderlichen DNS-SRV-Einträge wurden nicht in DNS registriert. Diese Einträge werden automatisch bei einem DNS-Server registriert, wenn ein Active Directory-Domänencontroller einer Domäne hinzugefügt wird. Die Einträge werden vom Active Directory-Domänencontroller zu festgelegten Intervallen aktualisiert. Dieser Computer wurde zum Verwenden von DNS-Servern mit den folgenden IP-Adressen konfiguriert:

192.168.1.1

  • Mindestens eine der folgenden Zonen enthalten keine Delegierung zu dieser untergeordneten Zone:

systec
. (die Stammzone)

Ich habe auch einen Win 7 Cient und mehrere Linux Clients die haben aber kein Problem mit dem Domänenbeitritt.
Bitte um Hilfe
Vielen Dank vorab.


#2

Hallo,

ich habe das Problem gelöst es war eine Einstellung in der Firewall des Desktops.
Jetzt klappt es mit dem Domainbeitritt.

Dank.