Wie installiere ich NIS?

german

#1

Hallo allerseits,

vorab:

  • wir haben keine Windows Domäne
  • wir haben kein LDAP im Einsatz,
    sondern
  • wir arbeiten mit NIS.

Nun evaluiere ich gerade “ucs_2.1-0-oxae-kernel2.6.24-20081105064915-dvd-i386.iso”.

Warum kann ich mit UMC unter DEB kein NIS-Paket installieren? “ypbind”-Service.
Auch mit apt-get install nis geht es nicht.

Danke und Gruß,
Jumo


#2

Hallo,

die Basis des UCS-Managementsystem ist ein OpenLDAP-Server in dem diverse Informationen (Benutzer, Gruppen, Share-Definitionen, Richtlinien etc.) abgelegt werden. Daher gibt es auch keine Möglichkeit OpenLDAP auf einem UCS-System abzulösen.
Eventuell ist es in Ihrer Umgebung möglich ein NIS/LDAP Gateway oder eine Synchronisation zwischen den Systemen herzustellen. Momentan befinden sich allerdings keine NIS-Pakete im UCS Produktumfang sodass diese von Hand aus den Debian Quellen kompiliert werden mussten. Eine kurze Anleitung wir Debian-Pakete für UCS erstellt werden können, finden Sie im Forum Artikel Erstellung selbst gebauter UCS Pakete.

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm