Vmware Server

german

#1

Hallo

Will gerne den VmWare Server auf einem UCS System installieren. Nur bekomme ich dauern diese Fehlermeldung beim aussuchen des Compilers. Und ich finde den richtigen leider auch nicht.

Using compiler “/usr/bin/gcc-2.95”. Use environment variable CC to override.

Your kernel was built with “gcc” version “3.3.5”, while you are trying to use
“/usr/bin/gcc-2.95” version “2.95.4”. This configuration is not supported and
VMware Server cannot work in such configuration. Please either recompile your
kernel with “/usr/bin/gcc-2.95” version “2.95.4”, or restart
/usr/bin/vmware-config.pl with CC environment variable pointing to the “gcc”
version “3.3.5”.

For more information on how to troubleshoot module-related problems, please
visit our Web site at “http://www.vmware.com/download/modules/modules.html” and
http://www.vmware.com/support/reference/linux/prebuilt_modules_linux.html”.

Execution aborted.

MFG
Jürgen


#2

Hallo,
ich habe den aktuellen VMWare-Server auf einem UCS-1.3.2 System laufen.
Soweit ich mich erinnere, mussten ein paar Pakete nachinstalliert werden.

Ich habe gerade mal meine Paketverwaltung durchgesucht, bei mir sind alle
gcc-Compiler installiert (gcc, gcc-2.95, gcc-3.3, gcc-3.3base, gcc-4.0-base),
ob das nun wirklich notwendig ist, weiss ich nicht.
Wichtig war bei mir, dass zusätzlich das Paket g+±3.3 sowie die entsprechend dem installierten Kernel die Kernel-Header installiert sind, da VMWare bei der Installation den Pfad zum include-Verzeichnis der Kernel-Header abfragt, z.B.
/usr/src/kernel-headers-2.6.18.1-univention-server.21/include.

Bei mir hat damit die Installation von VMWare funktioniert.

Gruß
Dietmar