Verändert UCS Installation den DC Master

german

#1

Hallo Zusammen,

wollte gerade in unserer Windows Umgebung einen UCS Server aufsetzen. Bei der Installation wähle ich an, das der Server “Einer bestehenden Active-Directory-Domäne beitreten” soll. Bei den Softwarekomponenten wähle ich “Active-Directory-Verbindung” aus.
Beim Bestätigen der Einstellungen irritiert mich nun aber der Satz “UCS-Konfiguration: Das System tritt einer existierenden AD-Domäne mit der Rolle DC Master bei.” ein wenig. Verändert die Installation des Server den derzeitigen DC Master (Windows Server)? Oder tritt der UCS nur der Domäne bei und ist innerhalb des UCS System DC Master?

Vielen Dank für eine kurze Info.

Gruss

Sascha


#2

Letzteres. Das neue UCS-System tritt der bestehenden AD-Domain bei und wird gleichzeitig DC Master einer neuen UCS-Domain.


#3

O.K., danke für die Info. Dann kanns ja weiter gehen.

Gruss Sascha