User für lokale Freigabe werden nich gefunden

german

#1

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Auffinden der Domänenbenutzer für eine lokale Freigabe. Folgendes ist der Hintergrund: An einem lokalen PC möchte ich alle Sambafreigaben auf eine externe Festplatte sichern. Dazu habe ich am Server einen User Namens “backup” angelegt und ihn in die verschiedenen Gruppen aufgenommen damit er überall lesen darf. Nun möchte ich den Zugriff auf die externe Festplatte auf diesen User beschränken. Dazu habe ich auf dem Client per rechter Maustaste die Eigenschaften geöffnet und den Reiter “Sicherheit” ausgewählt. Unter “Bearbeiten” - “Hinzufügen” wollte ich nach dem User “backup” suchen (den Namen Prüfen). Hier bekomme ich ein weiteres Fenster mit der Überschrift “Name nicht gefunden”. Wenn ich statt “Name Prüfen” auf Erweitert klicke Erscheint folgende Meldung “Die Registerkarte “Erweitert” kann aufgrund des folgenden Fehlers nicht geöffnet werden: Der Server ist nicht funktionstüchtig.”

Auch wenn ich statt backup den vollen Domänenusername angebe backup/ucs.local oder backup@ucs.local bekomme ich kein anderes Ergebnis.

Wo liegt mein Fehler?

Danke für Tipps

Gruß Jochen


#2

Hallo,

grundsätzlich funktioniert das bei mir auf einem Windows 7 der in die Samba 4 -Domäne gejoint ist. Bei “Suchpfad” steht meine AD-Domäne.
Ich würde auch mal an einer anderen Workstation und mit einem anderen Konto probieren.
Hilfreich bei der Suche sind auch immer die EventIDs solcher Fehler aus dem Windows-Eventlog.

Viele Grüße,
Dirk Ahrnke