Update von UCS c't Edition auf UCS 3.1 verfügbar

german
announcement

#1

Ab sofort steht das Update der UCS c’t Edition auf UCS 3.1 zur Verfügung. Wesentliche Highlights sind Univention App Center und die Unterstützung für Microsoft Windows 8 und Microsoft Windows 2012. Das Werkzeug Univention AD Takeover zur einfachen Migration eines Microsoft Active Directory-Verzeichnisses auf eine UCS-Installation mit Samba 4 ist in einer Vorabversion bereits in UCS c’t Edition enthalten und erhält mit UCS 3.1 ein Update. Mit Univention App Center stehen neben den bereits in UCS c’t Edition verfügbaren Drittanwendungen weitere Software-Lösungen direkt zur Verfügung. Eine vollständige Auflistung befindet sich im App Katalog.

Eine Übersicht über die Änderungen und Neuerungen von UCS 3.1 sind auf den Univention Webseiten und in den Release Notes aufgeführt. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Update in den Release Notes, sowie das umfangreiche Changelog.

Mit Heft 26/2012 der c’t vom 03. Dezember 2012 wurde UCS c’t Edition auf DVD ausgeliefert und beinhaltet UCS 3.0-2. Am 13. Dezember wurde UCS 3.1 veröffentlicht. UCS c’t Edition enthält mit agorum core pro, SEP sesam, Zarafa, einer Vorabversion des AD-Takeover-Werkzeugs und verschiedenen Kleinigkeiten eine erweiterte Software-Zusammenstellung.

Fragen zu UCS 3.1 oder zum Update auf UCS 3.1 können im Forum im Bereich UCS gestellt werden.


#2