Unregelmäßig Kernel panic während CPIO Backup auf LTO3 SCSI

hardware
german

#1

Hallo,

ein UCS2 Server macht in den letzten Monaten immer in unregelmäßigen Abständen Probleme während des nächtlichen Backup.
So friert das System komplett ein, auf dem Bildschirm zeichnet sich nur folgende Meldung ab:


Nach dem Abschalten des physikalischen Servers und des Neustarts gibt es keine Log Dateien, die Aufschluss auf die Ursache geben. Die Log Dateien enden direkt vor dem Ausfall, auch bei einem hohen Loglevel.

Es ist kein Schema zu erkennen, da es unregelmäßig ca. alle ~4-7Wochen auftritt.
System wurde ab UCS2.2 immer regelmäßig aktualisiert

derzeitiger Systemstand UCS 2.4-4-6
Kernel: Linux 2.6.26-ucs30-686 #1 SMP Fri Oct 2 23:00:41 UTC 2009 i686 GNU/Linux

das Backup wird per CPIO auf LTO3 Band über SCSI Controller durchgeführt

infos aus der dmesg und lspci

[code]scsi1 : Adaptec AIC79XX PCI-X SCSI HBA DRIVER, Rev 3.0
<Adaptec 29320LPE PCIe Ultra320 SCSI adapter>
aic7901: Ultra320 Wide Channel A, SCSI Id=7, PCI-X 101-133Mhz, 512 SCBs

lspci:
SCSI storage controller: Adaptec ASC-29320ALP U320 (rev 10)

scsi 1:0:6:0: Sequential-Access HP Ultrium 3-SCSI D21D PQ: 0 ANSI: 3
scsi1:A:6:0: Tagged Queuing enabled. Depth 32
target1:0:6: Beginning Domain Validation
target1:0:6: wide asynchronous
target1:0:6: FAST-160 WIDE SCSI 320.0 MB/s DT IU RTI PCOMP (6.25 ns, offset 64)[/code]

auch eine Firmwareaktualisierung von SCSI Controller und Bandlaufwerk brachten keine Änderung.
gibt es zu dieser Hardwarekonstellation schon ähnliche Erfahrungen?

Danke,
s.schulz


#2

Hallo,

generell sind uns hier keine Probleme bekannt.
Ich würde allerdings empfehlen auf den aktuellen Kernel 2.6.32 zu wechseln um ggf. Probleme in älteren Treiberversionen zu umgehen.

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm


#3

Hallo Herr Meybohm,

wie ist hier die empfohlene Vorgehensweise zur Aktualisierung auf den 2.6.32er Kernel?
Das System hat ein lokales Repository mit keiner Verbindung zum Internet.

Würde ein Update auf UCS 3.0 den Kernel nicht gleich mit aktualisieren?

Danke
s.schulz


#4

Hallo,

das Update auf UCS 3.0 würde den Kernel auf Version 2.6.32 aktualisieren. Um den Kernel bereits unter UCS 2.4 zu verwenden müsste das entsprechende Meta-Paket installiert werden (univention-kernel-image-2.6.32 bzw. univention-kernel-image-2.6.32-64gb oder univention-kernel-image-2.6.32-xen).

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm