Univention-netlogon-proxy.vbs auf einem W2K8R2 Terminalserve

german

#1

Moin!

Wenn man sich als Benutzer (sei es als Schüler, Schuladmin oder sogar Domain Admin) auf einem Windows 2008 R2 Terminalserver anmeldet, der gegen einen DC Slave für das Edukativnetz gejoint wurde und auf dem dadurch das univention-netlogon-proxy.vbs Skript ausgeführt wird, wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

univention-netlogon-proxy.vbs
Zeile 269
Zeichen 13
Der angeforderte Vorgang erfordert erhöhte Rechte.
Code 80070E4
Quelle Wshshell.Exec

Das Problem scheint sich nur auf den IE Teil zu beziehen, schaltet man diesen über samba/netlogonscript/proxy/enable/iexplorer=“false” ab, läuft die Anmeldung ohne Fehler ab.

mfg,
Andreas


#2

Hallo,

ich konnte das von Ihnen beschriebene Verhalten hier nicht reproduzieren. Eine Anmeldung mit einem Schüler Account auf einem Windows 2008 R2 TS System der gegen ein UCS@School System gejoint ist, enthielt in seinen Internet Explorer die Werte aus dem univention-netlogon-proxy.vbs.

Um die Fehlersuche einzugrenzen sollte zuerst geprüft werden ob evtl. auf dem Windows 2008 R2 TS System Sicherheits - oder Gruppenrichtlinen gesetzt sind, die das Ausführen des Netlogon bzw. das Ausführen von VB Skripten verhindert.

Mit freundlichen Grüßen
Murat Odabas