Univention Errata Updates von heute 26.07.2017 - dringend!


#1

Ich habe auf 2 virtuellen UCS 4.2 Server patchlevel 100-118 installiert bzw. ein update ausgeführt.
Auf beiden jetzt folgende Fehler: Bind9 wird nicht gestartet, Kopano Server startet nicht
mysql Server startet nicht und zu guterletzt univention-directory-notifier
Alle zu fuß gestartet - ohne fehlermeldung. Wollte eben ein upload hochladen von sysctl
Neue User dürfen nicht hochladen

Mfg


#2

Habe gerade diese Patches installiert und neu gestartet, auf insgesamt 3 UCS Systeme, davon eines mit Kopano.
Ich kann das so nicht bestätigen: Bei allen dreien sind zumindest BIND9 und Kopano einwandfrei gestartet.


#3

Hallo,

ihre Logdateien können Sie gerne an feedback@univention.de senden, mit einem Hinweis auf dieses Ticket. Die Logdateien nicht zu stark beschneiden. Es ist hilfreich, wenn die Logs konkrete Fehlermeldungen enthalten, warum die Dienste nicht gestartet werden konnten.

Edit: Ein öffentlicher Pastebin für die Logs ist vielleicht hilfreicher, dann können andere Benutzer mit draufschauen


#4

Hallo,

leider waren die Logausgaben nicht wirklich hilfreich bei der Analyse des Grundproblems. Die problematischen Dienste lassen sich aber später alle von Hand starten und dann läuft alles?

Als nächstes könnte man versuchen Debugausgaben in die initscripte (sofern die Dienste sie noch verwenden) per set -x einzufügen. So bekommt man hoffenlicht mehr heraus.