Univention Corporate Client (UCC) 3.0 veröffentlicht

german
announcement

#1

Ab sofort steht Univention Corporate Client (UCC) 3.0 zur Verfügung und kann auf UCS 4.1 über das Univention App Center installiert werden. Es umfasst folgende Highlights:
[ul]
[li] Die Ubuntu Basis wurde auf Version 16.04 aktualisiert. Ein Großteil der Software-Komponenten wurde erneuert: Unity 7.4, Linux Kernel 4.4, LibreOffice 5.1.4. Alle Univention Pakete, die von UCS importiert sind, wurden auf UCS 4.1 aktualisiert.[/li]
[li] Der Standard-Desktop ist nun Unity. Das ermöglicht uns, eine Maintenance von 5 Jahren für UCC 3.0 zu geben.[/li]
[li] UCC Desktops sind nun als 64 Bit Images verfügbar. Thin Client images stehen weiterhin als 32-Bit Images bereit.[/li]
[li] Clients berichten ihr aktuell installiertes Image zum UCS Managementsystem. Das ermöglicht eine einfache Suche nach veralteten Client-Images.[/li]
[li] Clients prüfen und aktualisieren ihre Position im UCS LDAP Verzeichnisdienst. Das Verschieben des Rechnerobjekts erfordert keinen Client-Rejoin mehr.[/li]
[li] Images für 32 und 64 Bit Architekturen können auf UCS Systemen mit 64 Bit Architektur gebaut werden.[/li]
[li] Thin Clients aktualisieren ihre Client Policy ständig während des Bootvorgangs und speichern sie lokal. Das erhöht die Robustheit für den Fall, dass der LDAP Server während des Bootvorgangs nicht erreichbar ist.[/li]
[li] Die RDP und Firefox Sitzungsscripte können konfiguriert werden, so dass zusätzliche Programmparameter hinzugefügt oder beliebige Befehle ausgeführt werden können, inklusive der Möglichkeit das Programm-Binary zu ändern.[/li]
[li] Es ist möglich, das Feature für angepasste Startscripte zu aktivieren. Damit ist es möglich, Scripte und andere Dateien vom Image-Server zu synchronisieren und während des Systemstarts auszuführen.[/li][/ul] Eine detaillierte Auflistung findet sich im Changelog in den Release Notes (nur in Englisch verfügbar). Voraussetzung für die Installation ist ein UCS 4.1 System. Der Quickstart Guide für UCC beschreibt Voraussetzungen und Installation. Das UCC-Handbuch (nur in Englisch verfügbar) steht in den Formaten PDF und HTML zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Produkt sind auf den Univention-Webseiten zu finden: https://www.univention.de/produkte/ucc/.

Fragen zum Release können gerne im Forum im Bereich UCC gestellt werden.


#2