UDM Modul Mail nicht sichtbar

german

#1

Hallo NG,

lassen sich die einzelnen UDM-Module (z.B. Benutzer, Gruppen, Mail usw.) irgendwo an, bzw. abschalten? Wovon ist abhängig, ob ein bestimmtes Modul angezeigt wird oder nicht?

Seit einiger Zeit wird bei uns das Modul für “Mail” nicht mehr im UDM angezeigt. Auch per ucr get werden die gesetzten Variablen nicht angezeigt. Die entsprechenden Einträge sind aber noch im LDAP Tree vorhanden.

lg
Sebastian


#2

Hallo,

das Anzeigen des Mail Moduls im Univention Directory Manager ist abhängig von einer gültigen UGS Lizenz, evtl. ist Ihre Lizenz nicht mehr gültig. Aktuelle Lizenz Informationen können Sie im Univention Directory Manager über den “Über UDM” Link - rechts oben in der Ecke - ersehen. Alternativ auch über die Kommandozeile mit den Befehl:

# univention-license-check

Bei einer ungültigen Lizenz können Sie sich mit unserem Vertrieb in Verbindung setzen: vertrieb@univention.de

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit die Univention Directory Manager Ansichten (Web-Frontend) über Richtlinien zu steuern. Dabei handelt es sich um den Richtlinien-Typ “Univention Directory Manager Ansicht” worüber die Univention Directory Manager-Module vorgegeben werden können. Evtl. wurde an so einem Richtlinien Objekt ein entsprechender Eintrag entfernt oder geändert.

Weitere Informationen hierzu finden Sie im aktuellen UCS Handbuch ab Kapitel 4.6 “Richtlinien gesteuerte Ansichten des Univention Directory Manager Web-Frontends”: UCS Handbuch

Mit freundlichen Grüßen
Murat Odabas


#3

Hallo,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir setzen als Groupware OpenXchange ein. UGS taucht nirgends auf. Der Lizenz Check selbst scheint aber in Ordnung zu sein …

Checking searchpath... OK Checking basedn ... OK Checking enddate ... OK Checking signature ... OK

Die Ansicht der Richtlinie default-Admins ermöglicht mir leider keine Einstellungen bei den sichtbaren Modulen. Da wird nichts angezeigt und es lässt sich auch nichts hinzufügen. Könnte es vll. mit einem fehlenden Paket zusammenhängen? Muss eine UGS Lizenz auch für den OX Server verfügbar sein?

MfG
Sebastian


#4

Hallo,

Die Abkürzung “UGS” steht für Univention Groupware Server und ist eine Groupware-Komplettlösung die auf “Kolab 2” basiert. Da Sie OX als Groupware-Lösung einsetzen kommt eine UGS Lizenz für Sie nicht in Frage.

Für die Eingrenzung des Problems wäre es hilfreich wenn Sie uns weitere Informationen mitteilen können.
[ul]
[li]Welche OX Lösung/Version wird derzeit eingesetzt ?[/li]
[li]Welche Lizenz Produkttypen werden verwendet ?

ldapsearch -x cn=admin -LLL univentionLicenseType

[li]Wie ist das Verhalten mit dem Benutzer Administrator ?[/li]
[li]Wurden zusätzliche Software oder Updates installiert ?[/li]
[li]Gibt es Hinweise in der Log-Datei /var/log/univention/directory-manager-web.log ?[/li]
[li]Für weitere System Informationen bitte einmal den folgenden SDB-Artikel durchführen und das daraus resultierende Archiv an sdb.univention.de/1174[/li][/ul]

Mit freundlichen Grüßen
Murat Odabas