UCS unter VirtualBox

german

#1

Hallo Community,

folgendes Kuriosum: Habe einen UCS in einer VirtualBox-VM. Nun habe ich durch Umstände, die ich hier nicht näher erläutern will, meine Config-Datei ucs.vbox “verloren”. Habe dann einfach eine neue Config angelegt und ucs.vdi als Image eingebunden. Das System bootet jetz zwar, hat aber kein Netzwerkinterface mehr (eth0). Ich vermute Mal, dass das daran liegt, dass das neue System ja eine neue mac-Adresse mitbringt. Die “alte” kenne ich natürlich nicht. Habe versucht, in der VirtualBox-Config verschiedene neue virtuelle Netzwerk-Devices anzulegen mit verschiedenen Typen, aber UCS erkennt beim Booten einfach keine neuen Devices. Hat jemand eine Idee, was ich tun koennte?


#2

Hallo,

ich hab hier eine Testinstallation unter VirtualBox mit einem Intel PRO/1000 MT Desktop-Adapter.

In kern.log, messages und syslog sehe ich in folgendem Eintrag den Adapter und seine MAC-Adresse:

kern.log:Dec 29 13:17:44 test1 kernel: [ 0.839835] e1000 0000:00:03.0 eth0: (PCI:33MHz:32-bit) 08:00:27:4d:81:ba

Viele Grüße,
Dirk Ahrnke


#3

Danke, das war´s! Hätte ich auch selbst drauf kommen können, aber manchmal sieht man den Wald vor Bäumen nicht.