UCS listet nach AD Beitritt keine Nutzer oder andere Objekte

german

#1

Hallo zusammen,

ich habe eben testweise eine frische VM mit UCS 3.2 als Domainmaster unter verwendung der Base-DN eines bestehenden ADs aufgesetzt.
Nach der Installation bin ich mit der App “Active Directory-Verbindung” erfolgreich dem bestehenden AD beigetreten, die UCS VM kann unter dem entsprechenden Namen auch im AD des Windows 2008 R2 Servers gefunden werden.

Wenn ich jetzt allerdings über die UCS Weboberfläche die Benutzer oder Gruppen durchsuche wird kein einziges AD Objekt gelistet. Gleiches bei der Suche über die “LDAP-App”.

Wo kann hier das Problem liegen ?

Hintergrund zum Gesamtvorhaben:
Ich möchte gerne Open-Xchange als Alternative zu einem bestehenden MS Exchange Server testen und ggf. umstellen.

Viele Grüße,
Ludwig


#2

Hallo,

hier ein kleines Update. Ich habe den UCS nun noch einmal neu aufgesetzt und erst einmal nur den AD-Connector installiert.

Nun wird alles korrekt angezeigt.

Viele Grüße,
Ludwig


#3

Hallo,

ich bin mir hier nicht ganz schlüssig, was Sie beim ersten Versuch noch mitinstalliert hatten, da ja die Active Directory-Verbindung mit dem AD-Connector umgesetzt wird.

Bei Problemen ist es immer ganz hilfreich in den folgenden Logs nachzuschauen:

/var/log/univention/management-console-module-adconnector.log
/var/log/univention/connector-status.log
/var/log/univention/connector.log

Um zu schauen welche Objekte nicht synchronisiert wurden, nutzt man den Befehl:

univention-connector-list-rejected

Weitere Information finden Sie möglicherweise in der Dokumentation im Kapitel Active Directory-Verbindung.

Viele Grüße
Ulf Friedel