UCS für Blinde: grub serielle Konsole konfigurieren

german

#1

Hallo Univention,

ich habe bevor ich einen Bugreport aufmache eine Frage an Euch, die ich erst mal hier stellen möchte bevor ich mir da unnötig Arbeit mache.

Wir haben hier blinde Administratoren. Die umc ist übrigens für Blinde recht gut bedienbar, aber das nur am Rande als kleines Lob.

Die Standardeinstellungen eines UCS Server sind für Blinde jedoch denkbar blöd gewählt, aber fast komplett mittels ucr umkonfigurierbar. Nur fast komplett… Es fehlen zwei Einstellmöglichkeiten zu grub. Daher muss ich in einer Templatedatei editieren um den grub auch wirklich auf eine serielle Konsole zu bekommen. Das ist technisch kein Problem, wir haben da auch alles im Griff.

Dennoch ist das sehr unschön, ich hätte das sehr gerne im Standardumfang von Univention gesehen um eben nicht in den Templates rumpfuschen zu müssen. (Ist ja auch bei Updates um so vieles besser)

Wie schaut das aus, hätte so ein Bugreport Aussicht auf Erfolg?

Wenn ja dann öffne ich die Tage einen Bugreport und liefere auch gleich die passenden Patches sowie die Doku zum umstellen eines Systems mit, so das Ihr das nur noch im Wiki per copy&paste veröffentlichen müsst.

Und eine Frage, ich habe dazu nichts in der Doku gefunden: Wie werde ich den Browser los, der sich nach dem Start eines Servers über die Konsole legt?

Gruß Lutz Willek

ps: Momentan lösen wir das wie folgt: (Auszug aus dem deployment-skript der betreffenden Rechner)

[code]### configure serial access

Disable graphical terminal, enable both serial and console, ttyS0 settings

sed -i ‘s;^#GRUB_TERMINAL=console.*;GRUB_TERMINAL=“console serial”\nGRUB_SERIAL_COMMAND=“serial --unit=0 --speed=115200 --word=8 --parity=no --stop=1”;’ /etc/univention/templates/files/etc/default/grub

configure serial tty

sed -i ‘s;^#T0:23:respawn:/sbin/getty -L ttyS0.*;T0:23:respawn:/sbin/getty -L ttyS0 115200 vt102;’ /etc/inittab
init q

If this variable is set to ‘splash’ a graphical startup animation is shown.

If the variable is set to ‘nosplash’ or unset, no animation is shown.

ucr set grub/bootsplash=nosplash

this will configure a serial console in grub to show messages during boot

ucr set grub/append=“console=tty0 console=ttyS0”[/code]


#2

Es gibt die UCR-Variable

welcome-screen/autostart

Einfach auf ‘no’ oder ‘manually’ setzen, dann kommt dieser Welcome-Screen nicht mehr.


#3

[quote=“lutz.willek”]Hallo Univention,

ich habe bevor ich einen Bugreport aufmache eine Frage an Euch, die ich erst mal hier stellen möchte bevor ich mir da unnötig Arbeit mache.

Wie schaut das aus, hätte so ein Bugreport Aussicht auf Erfolg?

Wenn ja dann öffne ich die Tage einen Bugreport und liefere auch gleich die passenden Patches sowie die Doku zum umstellen eines Systems mit, so das Ihr das nur noch im Wiki per copy&paste veröffentlichen müsst.

Gruß Lutz Willek
[/quote]

Hallo,

danke für die Anregung und ja, bitte einen Bug aufmachen. So wie ich es verstehe, bräuchten wir ja nur zwei neue UCR Variablen grub/terminal und grub/serial/command, die in /etc/default/grub zu GRUB_TERMINAL bzw. GRUB_SERIAL_COMMAND ausgewertet werden.

Viele Grüße
Felix Botner


#4

[bug]40596[/bug]

Ok so? Wenn Ja würde ich dann noch etwas passende Doku dazu schreiben.

Gruß Lutz Willek


#5

[bug]40596[/bug]

Ok so? Wenn Ja würde ich dann noch etwas passende Doku dazu schreiben.

Gruß Lutz Willek[/quote]

Ja, das ist super. Wir werden versuchen, das dann auch bald umzusetzen.

Danke und viele Grüße
Felix Botner


#6

Hallo Herr Botner,

[bug]40596[/bug]
Ok so?[/quote]
Ja, das ist super. [/quote]
Danke für das apply der patches in errata.software-univention.de/ucs/4.1/171.html

Für die jetzt noch fehlende Dokumentation habe ich einen neuen [bug]41211[/bug] aufgemacht und da auch gleich etwas passende Doku eingekippt.

Hallo Herr Roland Gsell,

Danke für den Hinweis zu “welcome-screen/autostart”, das hat geholfen.
Ich habe das gleich mit in die Doku unter “related tasks” eingearbeitet.

Für mich ist das Thema (sehr zufriedenstellend) gelöst: Wenn ich noch etwas tun kann dann bitte einfach eine kurze Nachricht.

Beste Grüße in die Runde,
Lutz Willek


#7

Sehr schön, das werden wir zeitnah prüfen und umsetzen.

Vielen Dank nochmal

Grüße
Felix Botner