UCS bootet mal wieder nicht mehr

german
ucs-4-3

#1

Heute musste ich leider feststellen, dass mein UCS 4.3.0 errata3 nicht mehr booten möchte. Der Bildschirm bleibt absolut schwarz und ein blinkender Cursor ist das Einzige sichtbare.
Hardware GB-Bace-3150 mit Sandisk SSD.

Mit dem Live-System Supergrub auf einem USB-Stick kann ich ihn aber ganz normal starten. Jedoch ist dieser Zustand auf Dauer eher unpraktisch.

Dieses Problem tauchte unter 4.2.x schon einmal auf, war jedoch, wenn ich mich recht entsinne, nach dem einmaligen Starten einer älteren Version (4.1.0 ?) im Recovery Modus mittels Supergrub behoben. Ich bin mir jedoch über meine damalige Vorgehensweise nicht mehr ganz sicher.

Jetzt dagegen hilft anscheinend nur noch das Starten mittels Subergrub.

Kann mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen?

Heiko


#2

Hat sich erledigt.
Ich habe den Server wegen anderer Fehler, insbesondere beim AD kompatiblen DC, neu aufgesetzt.

Jetzt läuft alles (UCS, fetchmail, nextcloud, Sambazugang) fehlerfrei. Noch :slight_smile:

Heiko