UCS 4 Update

german

#1

Hallo Univention Forum Leser.

Wir haben einen Kunden der verwendet UCS 3.2-1 mit UCC.
Nun möchte der Kunde den Server updaten, jedoch das ganze UCC Thema nicht angreifen und so belassen wie es im Moment ist.
Der Grund: Die UCC Images wurden von meinem Vorgänger angepasst und leider nicht dokumentiert. Somit weiß ich nicht welche Änderungen genau vorgenommen wurden. In naher Zukunft möchte der Kunde sowieso auf eine andere ThinClient Lösung umstellen.

Nun zur Frage:
Kann ich UCS auf die Version 4 updaten ohne das UCC-Thema anzugreifen?

Freundliche Grüße
Basti


#2

Hallo,

sofern UCC schon auf der neusten Version ist, solltest du in der Hinsicht nichts weiter machen müssen. Also wenn UCC das Upgrade im Updater nicht blockiert, ist alles in Ordnung.


#3

Hallo SirTux.

Vielen Dank für die Info.

UCC ist leider noch auf Version 1.0 rev2 und schlägt mir ein Update auf 2.0 rev2 vor.

Ich vermute mal das mir der univention-upgrade Befehl fehlschlägt wenn ich nicht UCC vorher update.

Gibt es denn eine Einstellung oder Option wo ich sagen kann das der Updater nicht auf das UCC Paket Rücksicht nehmen soll?

LG Basti


#4

Schau mal in den Release Notes von UCS 4.0. Das nötige Update auf UCC 1.0rev3 sollte kein Problem darstellen. Die Änderungen waren marginal. Selbst ein Upgrade auf UCC 2.0 ist eigentlich kein Problem, weil die Clients mit UCC 1.0 weiter laufen könnten. Aber da uCC ja in Zukunft nicht mehr verwendet werden soll, kann man sich das natürlich sparen.