UCS 4.1-5: Fünftes Point-Release für UCS 4.1 veröffentlicht

german
announcement

#1

Mit UCS 4.1-5 steht ab sofort das fünfte Point-Release für Univention Corporate Server (UCS) 4.1 zum Download zur Verfügung. Es beinhaltet alle für UCS 4.1-4 veröffentlichten Errata-Updates und umfasst diverse Detailverbesserungen und Fehlerkorrekturen vor allem in folgenden Bereichen:

  • Samba wurde mit wichtigen Sicherheitsupdates aktualisiert.
  • Der Linux Kernel wurde auf den letzten stabilen 4.1er Longterm-Kernel aktualisiert. Dieser beinhaltet diverse Sicherheitsaktualisierungen, Verbesserungen in der Stabilität, sowie neuere und aktualisierte Treiber für eine verbesserte Hardware-Unterstützung.
  • Die Startzeit des App Center UMC moduls wurde verbessert. Diese Optimierung wird durch das differenzielle Herunterladen von aktualisierten Daten vom App Center Server mit Hilfe von zsync erreicht.

Eine detaillierte Auflistung findet sich im Changelog in den Release Notes. Fragen können im Univention Forum im Bereich UCS gestellt werden.