UCS 4.0 Installation bleibt stehen bei 45%

german

#1

Hallo,

kennt jemand das Problem ? Ich hatte vorher den UCS 3.2 am Laufen und wollte gestern abend mal eben schnell die neue 4.0 Version installieren.
Zweimal habe ich versucht, die Installation durchzuführen und jedesmal kommt es zu der Situation, dass der Installer bei 45% stehen bleibt. Und zwar beim Einrichten seiner eigenen Domäne.
Die Festplatte habe ich jedes Mal neu partioniert und formatiert.
Da ich jetzt nicht am Gerät sitze, kann ich keine Logfiles schicken, wollte aber mal wissen, ob dieses Phännomen jemadnem bekannt ist.
Den Rechner habe ich über Nacht angelassen, aber auch das half nicht.
Man kann über ALT+F1 auf eine Textkonsole wechseln, und sich einloggen, er war also nicht “eingefroren”.
Hmmm …
Bin dankbar für jeden Hinweis, kann leider momentan nichst genueres angeben, da ich mich wohl mit Linux recht gut auskenne, aber mich mit dem UCS noch nicht so ganz angefreundet habe.
Ich hoffe, dass man diese unfertige Installation sicher vervollständigen kann.

MfG, Ole Thomsen


#2

Hallo,

wenn man auf die Konsole wechseln kann, bietet es sich an, nachzuschauen, welche Prozesse gerade laufen und in /var/log/univention, z.B. mit “ls -ltr” Protokollaktivitäten zu prüfen.

Viele Grüße,
Dirk Ahrnke


#3

Hallo,

ich habe es noch einmal versucht, diesmal minimalisiert im Textmodus.
Nachdem das Grundsystem installiert ist, scheint es so als liefe die Installation weiter und diesmal “stand” der Rechner einfach, nach einer Weile.
Keine Konsolenumschaltung mehr möglich. Keine Logs demanch.
Die Version 3.2 lässt sich allerdings auf derselben Maschine ohne Probleme installieren.
Ich habe leider nichts Sachdienliches mehr hinzuzufügen.
Bin ich denn wirklich der einzige mit solchen Problemen ?

:wink:

MfG, Ole


#4

Hallo,

ich selbst habe bislang UCS 4 auch nur virtualisiert installiert und dort keine Probleme gesehen. Nebenbei habe ich heute in einem Gespräch etwas über Grafikprobleme bei einer Installation auf Hardware gehört, aber das ist noch nicht qualifiziert genug und wahrscheinlcih auch nicht zutreffend…
Bei der ursprünglichen Problembeschreibung hätte ich eher auf das rdate-Problem getippt. Das Erratum dazu ist heute veröffentlicht worden. Kommentar 4 in [bug]36937[/bug] interpretiere ich so, dass auch ein neues Install-Image kommt.

Viele Grüße,
Dirk Ahrnke


#5

Wir haben eine aktualisierte 4.0 Installations-DVD veröffentlicht. Diese enthält alle Errata Updates bis Level 10: errata.univention.de/ucs/4.0/.


#6

Guten Morgen !

Ich habe mir das neue ISO heruntergeladen, gebrannt und konnte damit meinen Server normal installieren.
Warum auch immer etwas “hing” vorher …

Danke für den Hinweis.

MfG, Ole Thomsen