UCS 4.0 hängt bei ISO-Installation "univention-ssl"

german

#1

Hallo,

wir sind sehr interessiert an der neuen UCS 4.0 Version und haben bereits versucht, die Milestone ISOs und RCs per ISO zu installieren.
Leider klappte das nie, die Installation hing sich bei “univention-ssl wird konfiguriert” immer wieder auf.
Wir haben es auf die noch nicht fertige Version geschoben.
Jetzt wollen wir die Finale 4.0 ISO verwenden und derselbe Fehler tritt erneut auf.

Wir verwenden eine VMware 5.5 Umgebung.
Die Maschine ist mit 1 Socket, 4 Cores, 8 GB RAM und 40 GB HDD Speicher konfiguriert.
Die VM-Version ist 10.
Die Installation ist mit den Standardoptionen konfiguriert (“LVM verwenden” und “Eine Partition verwenden” (opt, home etc) ).

Die 3.x ISOs funktionierten tadellos.

Woran kann das liegen?

Update: Mit dem vorinstallierten UCS VMware Image passiert dasselbe. Die Konfiguration hängt bei “Generating SSL certificates”


#2

Hallo,

das haben wir so bisher noch nicht beobachtet - könnten Sie uns bitte die LDAP-Basis nennen, die Sie verwenden?
Sie können zu diesem Zeitpunkt vermutlich auch schon per SSH auf das System wechseln und die Logdatei /var/log/univention/setup.log ansehen - gern können Sie uns diese auch zukommen lassen.

Mit freundlichen Grüßen,
Tim Petersen


#3

Hallo Herr Petersen,

der UCS soll im Test als eigenständiger Domänencontroller dienen.
Als LDAP-Basis wird ucs4.local verwendet.
Per SSH komme ich nicht auf die VM, da die Verbindung in einem connection timeout endet (die IP habe ich aus dem syslog /var/log/).
Per VM Konsole bin ich zu /var/log gewechselt, dort existiert aber kein univention ordner, lediglich Xorg.0.log, partman und syslog.


Das syslog endet an folgender Stelle:



#4

Hallo,

in Ordnung - zu diesem Zeitpunkt können Sie per chroot in das zu installierende UCS-Basisystem wechseln:

chroot /target bash

Ich habe den Verdacht, dass die Zeitsynchronisierung in ein Timeout läuft - bitte versuchen Sie dort einmal ein eventuell laufendes rdate zu beenden:

killall rdate

Sollte das das Verhalten sich nicht ändern, können Sie in der Prozessliste schauen, welche Prozesse gerade laufen:

ps auxf

Funktionieren externe DNS-Lookups?

nslookup univention.de

Mit freundlichen Grüßen,
Tim Petersen


#5

Hallo Herr Petersen,

Ihr Hinweis hat funktioniert.

[quote=“Petersen”]Hallo,

in Ordnung - zu diesem Zeitpunkt können Sie per chroot in das zu installierende UCS-Basisystem wechseln:

chroot /target bash

Ich habe den Verdacht, dass die Zeitsynchronisierung in ein Timeout läuft - bitte versuchen Sie dort einmal ein eventuell laufendes rdate zu beenden:

killall rdate

Na dem Beenden des Prozesses ging die Installation weiter.
Warum Univention an diesem Punkt scheitert ist mir unklar.
Andere Linux und Windows Systeme haben bei uns damit keine Probleme.


Das Problem tritt allerdings erneut bei der nachfolgenden Konfiguration der Domäne auf.
Dort bleibt die Konfiguration wie beim VMware Image am Punkt “Erstellen der SSL-Zertifikate” hängen.
Das erneute Beenden von rdate half hier wieder weiter.

Ein nslookup univention.de funktioniert.

Wenn die Installation fertiggestellt ist, kann ich Ihnen gerne die Logs zusenden.
Welche würden Sie denn benötigen?


#6

Hallo,

schön dies zu hören.

Wenn die Vermutung korrekt war benötigen wir keine weiteren Logs - wir werden das Timeoutverhalten umgehend verbessern.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Mit freundlichen Grüßen,
Tim Petersen