UCS 3.1 - Wie Dateien aus SYSVOL löschen?

german

#1

Hallo Forum,

ich habe Dateien unter Samba4 ins SYSVOL für NETLOGON geschrieben. Da funktioniert auch, d.h. es kommt an den PCs richtig an. Mein Problem ist, wenn ich Dateien daraus lösche tauchen sie nach einer Weile wieder auf.
Wie kann ich Dateien dauerhaft aus SYSVOL löschen?

B.G. AS


#2

Hallo,

es kann hier in bestimmten Konstellationen durch die Sysvol-Replikation zu einem derartigen Verhalten kommen. Die entsprechenden Verbesserungen werden derzeit über [bug]30823[/bug] bearbeitet.
In der Zwischenzeit könnten Sie einmal versuchen, die entsprechenden Dateien auf allen S4-DC’s zu entfernen. Die Sysvol-Replikation sollte standardmäßig alle 5 Minuten replizieren, so dass Sie 5 Minuten Zeit haben, die Dateien auf allen Systemen zu entfernen.

Mit freundlichen Grüßen,
Tim Petersen