UCS 2.0 Version macht Probleme mit AVM Fritz!Card

hardware
german

#1

Nachdem wir bei Kunden auf die neue Version UCS 2.0 gegangen waren, hatten wir Probleme mit der installierten Fax-Karte. Mit dem aktuellen Kernel 2.6.24 ließ sich die Fritz!Card nicht vernünftig ansprechen. Aus dem Grund haben wir für diesen Kernel das Treibermodul der Karte selbst gebaut, da Univention keine Lösung anbieten konnte. Wer Interesse an unserer Anbindung hat kann sich gerne an uns wenden.


#2

Hallo,

Die Fritz!-Karten werden mit dem Standard-Kernel 2.6.18 unterstützt und nur für den zusätzlich bereitgestellten Kernel 2.6.24 sind die notwendigen Module momentan nicht gebaut. Dies ist auch auf unserer Webseite unter univention.de/hw_kernel.html dokumentiert.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Büsching