Takeover nach Membermode

german

#1

Hallo zusammen,

Ich habe eine bestehende, gewachsene DNS/DHCP Infrastruktur konsolidiert durch UCS ersetzt (5 Systeme, inklusive Master, bisher) - das hat soweit auch sehr gut funktioniert.
Der Master läuft momentan im Membermode ohne Passwortsync im Bestands-AD - primärer DNS-Server ist der UCS-Master.

Kann ich so ohne weiteres aus dem Membermode ein Takeover starten? Auch, wenn auf dem AD-System kein relevanter DNS-Server läuft bzw. ich diese Daten nicht verwenden/haben möchte?
Oder sollte ich lieber eine S4 Inplace-Migration vorziehen (nachdem ich die Passwörter gezogen habe)? GPO’s oder so etwas brauche ich nicht übernehmen.

Viele Grüße,
Tim

PS. Hat sich eigt. am Stand Exchange/Samba4 etwas getan?


#2

Hallo,

ich kann nur was zum Thema des PS sagen:
Das Crowdfunding, welches durch Stefan Gohmann im Sambaforum angefragt wurde, hatte dort zwar nicht die erhoffte Resonanz, ist aber zumindest für Univention noch nicht vom Tisch. So habe ich das zumindest auf dem Summit verstanden.
Daher im Moment wohl auch noch keine konkreten Zeitpläne.

hdh,
Dirk Ahrnke