Systempostfächer auf einem Cyrus

postfix
mailserver
cyrus

#1

Moin,

uns ist bei einem Kundensystem mit Cyrus aufgefallen, dass es diverse Postfächer wie z.B /var/spool/mail/peter gibt (peter ist ein Username).

Diese entstehen, wenn die User im OX an “peter” schicken und nicht abwarten, bis das autocomplete die Domain ergänzt. Auf der Komandozeile kann man das mit:

cat /etc/issue |mailx -s test peter

Gruß
Sven Anders

testen

Man könnte das zwar mit
ucr set mail/alias/peter=peter@domain.de
lösen, aber das ist keine gute Lösung, da sie nicht aus der LDAP kommt.

Auf einem aktuellen UCS 4.2-3 mit cyrus konnten wir das Verhalten mittels mailx nachstellen. Auf einem System mit Dovecot ließ sich das nicht nachstellen (ist aber auch ggf. anders konfiguriert).

Kennt jemand das Problem und hat jemand ggf. schon eine Lösung hierfür?

Wir vermuten, dass man irgendwas an der Postfix Config ändern können.

Gruß
Sven Anders