Sprachenprobleme bei UCS-Installation

german

#1

Ich habe UCS 3.0.2 mit der Sprachoption “Deutsch (at_DE)” installiert. Unter locales finde ich auch nur diese Einträge. Jedoch wird die Managementkonsole immer in englischer Sprache geöffnet. Wenn ich hier auf de.html ändere, habe ich zwar eine deutsche Seite, die Links zeigen aber wieder auf englische Seiten und lssen sich dann auch nicht umstellen.

Weiters habe ich auch Zarafa4UCS installiert. Dort habe ich das Problem, dass die Oberfläche zwar grundsätzlich in Deutsch gehalten ist, wenn ich aber eine neue Nachricht erstelle oder in die Einstellungen hinein gehe, habe ich dort englisch-sprachige Buttons. Der Editor hingegen ist deutsch beschriftet.

Ich nehme an, dass das evtl. auch mit den im ersten Absatz beschriebenen Problem zusammenhängt.

Kann mir hier jemand einen Tipp geben?!

Danke.


#2

Hallo,

bitte prüfen Sie einmal ob es evtl. ausreicht wenn Sie neben “at_DE” auch die locale “de_DE” generieren (die standard locale kann dabei weiter “at_DE” bleiben). Ggf. müssen UMC und Zarafa anschließend einmal neu gestartet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm


#3

Ja - danke das war’s denn auch.

LG
Helmut