[solved/gelöst] Telefonbuch für Snom Geräte

openldap
german

#1

Hallo,
Ich würde gerne ein globales Telefonbuch erstellen.
Ist das überhaupt ohne Zarafa und co möglich?

Es soll ein zentrales LDAP-Telefonbuch sein.
Insgesamt sind es 5 User - kann man das für jeden User einrichten?

Wenn ja, wie und was muss ich machen?

Über Hilfe bin ich sehr sehr Dankbar!

Grüße


#2

Hallo,

ich nutze für die Integration meine TK-Anlage (Pascom MobyDick). Darin sind alle Einstellungen für die Snom-Telefone und ein zentrales Adressbuch + ein persönliches Adressbuch pro Benutzer. Über den TK-Anlagen-Client kann man die Daten auch pflegen. Für die Integration von Univention mit Pascom/Mobydick steht eine Univention-App zur Verfügung.

Viele Grüße
Ulf


#3

Danke für die schnelle Info Ulf.

Ich habe es tatsächlich hin bekommen.
(Ohne MobyDick) :slight_smile:

Allerdings greife ich via Admin Zugang auf das Tel.buch zu.

Bedeutet, ich sehe auch alle anderen Accounts von UCS.
Das ist ja nicht so geplant.
Gibts da auch noch Ideen?
Kann noch jmd helfen?

Viele Grüße


#4

Hallo,

ohne die TK-Anlage oder die Snom-Geräte genauer zu kennen, ist es bei Zugriffen auf das LDAP-Verzeichnis häufig so, dass man einen LDAP-Filter angeben kann. Wenn das der Fall ist, könntest du darüber definieren, dass nur Accounts gefunden werden, die bestimmte Kriterien erfüllen. Das erste was mir in den Sinn kommt, wäre nur solche Accounts auszulesen, die auch eine Telefonnummer hinterlegt haben. Das sollte mit diesem Filter funktionieren:

(&(objectClass=organizationalPerson)(telephoneNumber=*))

Und um nicht den Administrator benutzen zu müssen, kannst du einfach einen Simple Authentication User anlegen und den verwenden.

Gruß, Michael


#5

Hallo Michael,

Es hat alles super geklappt!
Danke Danke für die Hilfe!

Thema gelöst.


#6

Wobei, mir fällt da gerade ein,
Kann man bei den Usern auch explizit eine Faxnummer hinterlegen?

Ich habe ein Fax, was LDAP Zugriff kann.
VG
Und sorry für Doppel Post


#7

Hallo,

für Fax gibt es ab Werk erstmal kein Attribut in UCS. Das kann aber recht einfach über sog. Extended Attributes nachgerüstet werden:

Gruß, Michael


#8

Hallo Michael,

perfekt(!) - DANKE :slight_smile:

Thema gelöst :slight_smile:

Es klappt perfekt und habe nun alles, was ich brauche.

@Admins - bitte Thema als gelöst setzen.

Viele Grüße