Slave Server kann nicht der UCS Domäne vom Master beitreten

german

#1

Hallo,

also ich möchte einen Server als Slave mit einem anderen Univention Server verbinden(momentan alleiniger Master).

Ausgangssituation:

-2 Server im selben Netz
-beide gerade erst aufgesetzt.

  • auf dem Master UCS@school installiert

Momentan bekomme ich aber immer Fehler:

Nach der Installation bei der Einrichtung “Domäneneinrichtung: FAILED: 96univention-samba4.inst”. Nur wenn ich jetzt trotzdem Fortfahre komme ich weiter.
Wenn ich es dann nach der Installation erneut probiere sieht man des 2 Join Skripte Probleme haben:

-96univention-samba4
-98univention-samba4-dns

Wenn ich dieses aus dem Webinterface heraus ausführe passiert folgendes:

Einige Join-Skripte konnten nicht ausgeführt werden. Weitere Informationen können in der Logdatei /var/log/univention/join.log gefunden werden. Bitte die Ausführung der Join-Skripte nach Lösen aller Konflikte erneut durchführen.

In der Datei steht folgendes:

[code]
univention-run-join-scripts started
Mi 11. Jan 07:57:33 CET 2017

RUNNING 96univention-samba4.inst
2017-01-11 07:57:33.152154329+01:00 (in joinscript_init)
Not updating samba4/role
Multifile: /etc/samba/smb.conf
Object exists: cn=Builtin,dc=testfirma,dc=intranet
WARNING: cannot append cn=DC Backup Hosts,cn=groups,dc=testfirma,dc=intranet to nestedGroup, value exists
No modification: cn=Enterprise Domain Controllers,cn=groups,dc=testfirma,dc=intranet
WARNING: cannot append cn=ucs-9658,cn=dc,cn=computers,dc=testfirma,dc=intranet to hosts, value exists
No modification: cn=Enterprise Domain Controllers,cn=groups,dc=testfirma,dc=intranet
Stopping Samba AD DC daemon: samba.
Samba is configured as AD DC, service smbd is controlled by the main samba daemon.
Stopping NetBIOS name server: nmbd.
Setting kerberos/kdc
Setting kerberos/kpasswdserver
File: /etc/krb5.conf
Setting slapd/port
File: /etc/init.d/slapd
Setting slapd/port/ldaps
File: /etc/init.d/slapd
Restarting ldap server(s).
Stopping ldap server(s): slapd …done.
Starting ldap server(s): slapd …done.
extract_rIDNextRID: Attribute rIDSetReferences not found
Not updating windows/wins-support
Join against S4 Connector server: ucs-4980
ERROR: Invalid IP address ‘ucs-4980.testfirma.intranet’!
Samba currently not available on S4 Connector server ucs-4980.
ERROR: Invalid IP address ‘testfirma.intranet’!
ERROR: Invalid IP address ‘ucs-4980.testfirma.intranet’!
Failed to join the domain.
EXITCODE=1
RUNNING 98univention-samba4-dns.inst
2017-01-11 08:01:23.310218551+01:00 (in joinscript_init)
Samba4 backend database not available yet, exiting joinscript 98univention-samba4-dns.
EXITCODE=1

Mi 11. Jan 08:01:23 CET 2017
univention-run-join-scripts finished[/code]

Wenn noch wichtige Infos fehlen werde ich diese auf Anfrage als Antwort einstellen.

Grüße,
Oliver Denk


#2

Ist auf dem master Samba 4 installiert?


#3

Ja auf dem Master ist Samba 4 installiert. Ich habe auch einen Computer zum Test der Domäne (Master) hinzugefügt, was zwar funktioniert hat, aber auch nach der Einrichtung von UCS@school werden keinerlei Laufwerke eingebunden wie ich es von einer vorherigen Installation gewohnt war.

Außerdem wird manchmal das Benutzerprofil nicht geladen und der Nutzer mit einem temporären Profil angemeldet.


#4

Kann geschlossen werden hat sich erledigt. :slight_smile:


#5

Können Sie noch kurz einen Hinweis geben, was das Problem war bzw. wie Sie es gelöst haben?


Was liefern folgende Aufrufe auf dem Master?

root@ucs-master:~# ip a root@ucs-master:~# hostname -f root@ucs-master:~# ucr search --brief dns/backend nameserver forwarder root@ucs-master:~# ps aux | grep -E "(bind|samba|listener)" root@ucs-master:~# host $(hostname) root@ucs-master:~# host $(hostname -f) root@ucs-master:~# host -la $(dnsdomainname)

und auf dem neuen Slave:

root@ucs-slave1:~# ip a root@ucs-slave1:~# hostname -f root@ucs-slave1:~# ucr search --brief nameserver forwarder root@ucs-slave1:~# ps aux | grep -E "(bind|samba)"


#6

Habe beide Server neu installiert und nur noch das Minimum(also definitiv benötigte Dienste) an den optional auswählbaren Diensten ausgewählt seit dem funktioniert es.


#7

Hast du zufällig auch kein Samba mehr installiert?


#8

Doch Samba ist natürlich drauf.