Slave Server kann nicht der UCS Domäne vom Master beitreten

Hallo,

also ich möchte einen Server als Slave mit einem anderen Univention Server verbinden(momentan alleiniger Master).

Ausgangssituation:

-2 Server im selben Netz
-beide gerade erst aufgesetzt.

  • auf dem Master UCS@school installiert

Momentan bekomme ich aber immer Fehler:

Nach der Installation bei der Einrichtung “Domäneneinrichtung: FAILED: 96univention-samba4.inst”. Nur wenn ich jetzt trotzdem Fortfahre komme ich weiter.
Wenn ich es dann nach der Installation erneut probiere sieht man des 2 Join Skripte Probleme haben:

-96univention-samba4
-98univention-samba4-dns

Wenn ich dieses aus dem Webinterface heraus ausführe passiert folgendes:

Einige Join-Skripte konnten nicht ausgeführt werden. Weitere Informationen können in der Logdatei /var/log/univention/join.log gefunden werden. Bitte die Ausführung der Join-Skripte nach Lösen aller Konflikte erneut durchführen.

In der Datei steht folgendes:

[code]
univention-run-join-scripts started
Mi 11. Jan 07:57:33 CET 2017

RUNNING 96univention-samba4.inst
2017-01-11 07:57:33.152154329+01:00 (in joinscript_init)
Not updating samba4/role
Multifile: /etc/samba/smb.conf
Object exists: cn=Builtin,dc=testfirma,dc=intranet
WARNING: cannot append cn=DC Backup Hosts,cn=groups,dc=testfirma,dc=intranet to nestedGroup, value exists
No modification: cn=Enterprise Domain Controllers,cn=groups,dc=testfirma,dc=intranet
WARNING: cannot append cn=ucs-9658,cn=dc,cn=computers,dc=testfirma,dc=intranet to hosts, value exists
No modification: cn=Enterprise Domain Controllers,cn=groups,dc=testfirma,dc=intranet
Stopping Samba AD DC daemon: samba.
Samba is configured as AD DC, service smbd is controlled by the main samba daemon.
Stopping NetBIOS name server: nmbd.
Setting kerberos/kdc
Setting kerberos/kpasswdserver
File: /etc/krb5.conf
Setting slapd/port
File: /etc/init.d/slapd
Setting slapd/port/ldaps
File: /etc/init.d/slapd
Restarting ldap server(s).
Stopping ldap server(s): slapd …done.
Starting ldap server(s): slapd …done.
extract_rIDNextRID: Attribute rIDSetReferences not found
Not updating windows/wins-support
Join against S4 Connector server: ucs-4980
ERROR: Invalid IP address ‘ucs-4980.testfirma.intranet’!
Samba currently not available on S4 Connector server ucs-4980.
ERROR: Invalid IP address ‘testfirma.intranet’!
ERROR: Invalid IP address ‘ucs-4980.testfirma.intranet’!
Failed to join the domain.
EXITCODE=1
RUNNING 98univention-samba4-dns.inst
2017-01-11 08:01:23.310218551+01:00 (in joinscript_init)
Samba4 backend database not available yet, exiting joinscript 98univention-samba4-dns.
EXITCODE=1

Mi 11. Jan 08:01:23 CET 2017
univention-run-join-scripts finished[/code]

Wenn noch wichtige Infos fehlen werde ich diese auf Anfrage als Antwort einstellen.

Grüße,
Oliver Denk

Ist auf dem master Samba 4 installiert?

Ja auf dem Master ist Samba 4 installiert. Ich habe auch einen Computer zum Test der Domäne (Master) hinzugefügt, was zwar funktioniert hat, aber auch nach der Einrichtung von UCS@school werden keinerlei Laufwerke eingebunden wie ich es von einer vorherigen Installation gewohnt war.

Außerdem wird manchmal das Benutzerprofil nicht geladen und der Nutzer mit einem temporären Profil angemeldet.

Kann geschlossen werden hat sich erledigt. :slight_smile:

Können Sie noch kurz einen Hinweis geben, was das Problem war bzw. wie Sie es gelöst haben?


Was liefern folgende Aufrufe auf dem Master?

root@ucs-master:~# ip a root@ucs-master:~# hostname -f root@ucs-master:~# ucr search --brief dns/backend nameserver forwarder root@ucs-master:~# ps aux | grep -E "(bind|samba|listener)" root@ucs-master:~# host $(hostname) root@ucs-master:~# host $(hostname -f) root@ucs-master:~# host -la $(dnsdomainname)

und auf dem neuen Slave:

root@ucs-slave1:~# ip a root@ucs-slave1:~# hostname -f root@ucs-slave1:~# ucr search --brief nameserver forwarder root@ucs-slave1:~# ps aux | grep -E "(bind|samba)"

Habe beide Server neu installiert und nur noch das Minimum(also definitiv benötigte Dienste) an den optional auswählbaren Diensten ausgewählt seit dem funktioniert es.

Hast du zufällig auch kein Samba mehr installiert?

Doch Samba ist natürlich drauf.