Serienbrief aus Scalix Adressbuch?

mail
german

#1

Hallo Forum!

Kennt jemand einen Weg aus einem Scalix Adressbuch einen Serienbrief zu machen, bzw. ein Scalix Adressbuch irgendwie zu exportieren, so dass im zweiten Schritt eine Serienbrieferstellung möglich ist?

Falls nein: Kennt jemand einen Weg, dies mit UGS zu bewerkstelligen?

Beste Grüße

Gerd Wilhelm


#2

Hallo,

Um auf das Scalix Adressbuch von Windows aus zuzugreifen müssten Sie mit Microsoft Office direkt auf das Adressbuch von Microsoft Outlook zugreifen können. Dadurch sollte es möglich sein Serienbriefe zu erstellen.

Für Kolab für UCS würde es beispielsweise die Möglichkeit geben mittels OpenOffice von einem UCS System aus auf das KDE Adressbuch (ist in OpenOffice als Datenquelle auswählbar) zuzugreifen. Dadurch sind alle Adressdaten verwendbar, die in KDE Kontact konfiguriert sind.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Büsching


#3

[quote=“Buesching”]
Um auf das Scalix Adressbuch von Windows aus zuzugreifen müssten Sie mit Microsoft Office direkt auf das Adressbuch von Microsoft Outlook zugreifen können. Dadurch sollte es möglich sein Serienbriefe zu erstellen.[/quote]

Dies scheint nicht möglich zu sein. Ich erhalte beim Versuch aus Office auf das Outlookadressbuch zuzugreifen die Fehlermeldung:

Es konnten keine Tabellenlisten von der Datenquelle bezogen werden.

Auch wenn ich versuche über “Extras”, “Umschläge und Ettiketten” eine Adresse einzufügen, erhalte ich eine Fehlermeldung, diesmal:

Anmeldung fehlgeschlagen. Melden Sie sich an Microsoft Exchange an, um auf Ihr Adressbuch zuzugreifen. Fehlercode: "Undefinierter Fehler".

Ich benutze Office 2003 mit aktuellem SP, Win XP, Scalix 11.2.0.52, UCS 1.3-2-2, Scalix-Connector 11.0.4.27

Beste Grüße

Gerd Wilhelm


#4

Hallo Forum, hallo Herr Büsching,

mein Problem rührte Offensichtlich von einem Fehlerhaften Outlook Profil her. Dies hatte ich nicht in Betracht gezogen, da alles andere (Kalender, Kontakte, ToDos, Email) fehlerlos klappte.

Nach Neuerstellung des Outlook Profils klappt der Serienbrief wie erwartet.

Beste Grüße

Gerd Wilhelm


#5

Hallo,

ich habe Scalix installiert und kann auch von Outlook auf das Adressbuch zugreifen. Wenn ich allerdings einen Serienbrief in Word schreiben möchte und Adressen aus Outlook nehmen will, werden die Adressen aus dem Scalix Adressbuch nicht angezeigt, sondern nur das lokale Outlook Adressbuch.

Was mache ich falsch?


#6

Hallo,

leider konnte Ich zu diesem Problem keine Informationen finden, von daher würde ich empfehlen das Sie Ihre Anfrage im Scalix Forum scalix.com/community/ nach weiteren Informationen suchen.

Mit freundlichen Grüßen
Murat Odabas