Samba shadow_copy / Vorgängerversion am Client

german
feedback

#1

Liebes Univention Team,

gerade bemerkt, dass man das Feature[1] bei UCS nur manuell selbst konfigurieren könnte. Weil ich nicht weiß, wie stabil dieses VFS Modul ist bzw. sich das ev. negativ auf UCS auswirkt, habe ich vorerst davon abgesehen.

Da aber jeder Win-Server seit 2003 das out-of-the box kann und für viele User beim schnellen Do-It-Yourself-Restore hilfreich, wäre es gut, wenn UCS das auch default kann bzw. man die Funktion einfach im UMC Shares-Dialog per Checkbox aktivieren könnte. Snapshot Volume und Größe könnte man einfach mit UCR Variablen festlegen.

[1] samba.org/samba/docs/man/Sam … #id2651694

LG Robert


#2

Hallo,

ich habe hierfür einen Enhancement [bug]36753[/bug] aufgemacht. Ich hoffe ich habe Ihr Anliegen richtig formuliert.

Viele Grüße
Ulf Friedel