Repository lässt sich nicht updaten

german

#1

Hallo,

ich kämpfe gerade mit einem UCS System.

Das System soll von einer 1.2-3er Version auf die aktuellste Version 1.3-1 upgedatet werden.

Also CD’s eingelegt und per “univention-updater cdrom” das System auf den aktuellen Stand gebracht. ( Bis hoch zu 1.3-1 ). Das System wurde ( zur Sicherheit ) nach jedem Updateschritt neu gebootet.

Schaue ich mir jetzt im Admin unter “über” die Version an, zeigt er auch brav 1.3-1 an. Was mich allerdings wundert: Laut Handbuch wird immer zuerst das lokale Repository auf den neusten Stand gebracht, und anschliessend das System anhand des lokalen Update auf den letzten Stand.
Trotzdem behaupt das Repository, das es noch auf dem Stand 1.2-3 ist. Genau das wundert mich aber, weil das System ja schon behauptet auf 1.3-1 zu sein.

version/patchlevel: 1
version/repository-patchlevel: 3
version/repository-version: 1.2
version/version: 1.3

Testweise haben ich einmal ( auf einem neuen System ) “univention-repository-update cdrom” benutzt um nur das Repository auf den neuen Stand zu bringen ohne die Updates zu installieren. Ebenfalls ohne das gewollte Ergebnis - laut baseconfig verbleibt das Repository auf dem Patchlevel.
Die Dateien werden in jedem Fall unter /var/lib/univention-server-cdrom/…" angelegt.

Was mache ich/was läuft da falsch?


#2

Hallo,

[quote=“Brandt”]Trotzdem behaupt das Repository, das es noch auf dem Stand 1.2-3 ist. Genau das wundert mich aber, weil das System ja schon behauptet auf 1.3-1 zu sein.

version/patchlevel: 1 version/repository-patchlevel: 3 version/repository-version: 1.2 version/version: 1.3 [/quote]

Diese Univention Baseconfig-Variablen wurden in aktuellen UCS-Versionen durch Einträge in der Datei /var/lib/univention-server-cdrom/ucs-updates/index.list ersetzt. Sie können die Werte dieser Variablen also ignorieren.

Mit freundlichen Grüßen,

Wolf Wiegand


#3

Okay :slight_smile:

Das erklärt einiges. Nichts destostrotz, scheint der Updater allerdings ein Problem zu haben:


**** Starting univention-updater with parameter=['/usr/sbin/univention-updater', 'local']
Version=1.2
Patchlevel=3
using tempdir = /tmp/tmpb5OajF
starting local mode
Update to = 1.2-4
added new update line = deb file:/var/lib/univention-server-cdrom/ucs-updates/1.2-4/ ./
Ign file: ./ Release
Ign file: ./ Release
Reading Package Lists...
E: Unable to parse package file /var/lib/apt/lists/_var_lib_univention-server-cdrom_ucs-updates_1.2-4_._Packages (1)
E: The package lists or status file could not be parsed or opened.
Reading Package Lists...
E: Unable to parse package file /var/lib/apt/lists/_var_lib_univention-server-cdrom_ucs-updates_1.2-4_._Packages (1)
E: The package lists or status file could not be parsed or opened.
Setting version/version
Setting version/patchlevel
File: /etc/lilo.conf
File: /etc/issue
File: /etc/issue.net
Script: /etc/univention/templates/scripts/lilo.sh

Dieses Problem trat während der Tests auf. Zwar scheint das Update durchgelaufen zu sein ( zumindest meldet sich der Server als UCS 1.3-1 ) doch ist z.B. univention-license-check nicht vorhanden.


#4

Sehr geehrter Herr Brandt,

[quote=“Brandt”]Reading Package Lists... E: Unable to parse package file /var/lib/apt/lists/_var_lib_univention-server-cdrom_ucs-updates_1.2-4_._Packages (1) E: The package lists or status file could not be parsed or opened.[/quote]
um diesen Fehler zu beseitigen, löschen Sie bitte die Dateien /var/lib/apt/lists/*Packages und führen Sie ‘apt-get update’ aus. Überprüfen Sie auch /etc/apt/sources.list auf etwaige fehlerhafte Einträge.
Ihr System ist wegen dieses Fehlers offensichtlich noch nicht upgedatet worden. Setzen Sie deshalb, bevor Sie univention-updater erneut aufrufen, die Univention Baseconfig-Variablen version/version und version/patchlevel wieder auf die Werte 1.2 bzw. 3.

Bitte beachten Sie auch, dass einige Updates eingespielte Sicherheitsupdates benötigen. Hinweise dazu finden Sie in den jeweiligen Release-Notes.

Mit freundlichen Grüßen,

Wolf Wiegand