Release-notes-4.0-3 - "univention-run-join-script" nötig?

german

#1

Hallo,

laut http://docs.univention.de/release-notes-4.0-3-de.html ist Folgendes nötig:

[quote]Kapitel 4. Nachbereitung des Updates

Nach dem Update müssen die neuen oder aktualisierten Join-Skripte ausgeführt werden. Dies kann auf zwei Wegen erfolgen: Entweder über das UMC-Modul Domänenbeitritt oder durch Aufruf des Befehls univention-run-join-scripts als Benutzer root.

Anschließend muss das UCS-System neu gestartet werden.[/quote]

Ich war davon ausgegangen, dass diese Skripte immer vom Update-Prozess am Ende selbst angestoßen werden. Ist dem nicht so, d.h. am besten per SSH / root?

MBG,
TP


#2

Bei Master und Baclup DCs werden die Joinscripte in der Tat automatisch ausgeführt. Bei Slave DCs und Meberservern müssen die Scripte hingegen gemäß der Anleitung ausgeführt werden. Bei der Ausführung über SSH würde ich Verwendung von screen empfehlen. Alternativ geht es übrigens auch über die UMC.


#3

Dankeschön SirTux,
dann ist es also genauso wie gewohnt und damit idiotensicher & einfach.

Vielleicht sollte es im Changelog explizit angesprochen werden, für welche Fälle die Joinscripte manuell angestoßen werden müssen.

MBG,
TP