Release Candidate der SyncML-Integration in Kolab2/UGS

german
announcement

#1

Ab sofort steht die Integration des SyncML-Protokoll für Kolab2 und somit für UGS zum Testen bereit. Damit können von überall die Kalender- und Kontaktdaten zwischen dem Groupware-Server und mobilen Endgeräten (Mobiltelefone, Blackberry etc.) synchronisiert werden. Weiterführende Informationen zur Konfiguration sind in dem Dokument SyncML-Anbindung an Kolab2 für UCS zu finden.

Die folgenden Zeilen sollten in die Datei /etc/apt/sources.list aufgenommen werden:

deb http://apt.univention.de/2.0/unmaintained/component/ horde/all/
deb http://apt.univention.de/2.0/unmaintained/component/ horde/i386/
deb http://apt.univention.de/2.0/unmaintained/component/ horde/extern/
deb-src http://apt.univention.de/2.0/unmaintained/component/ horde/source/

Falls bereits eine ältere Version des Kolab2 Webclient installiert wurde, so kann mit den folgenden Befehlen das System aktualisiert werden

export DEBIAN_FRONTEND=noninteractive
apt-get update && apt-get upgrade

Falls der Kolab2 Webclient vorher noch nicht installiert war, so kann mit den diesen Befehlen der Kolab2 Webclient installiert werden:

export DEBIAN_FRONTEND=noninteractive
apt-get update && apt-get install univention-kolab2-webclient

Feedback zur SyncML-Integration kann direkt hier im Forum eingetragen werden: http://forum.univention.de/viewforum.php?f=28


#2