Postfix - Start Merkwürdigkeiten


#1

Auf einem der auf 4.3-1 aktualisierten Server war Port 25 nicht mehr bedient. Dabei ist mir aufgefallen, dass Postfix nicht zu den Diensten gehört, die über die UMC-Dienste-Ansicht gestartet werden können. Neustart des Servers brachte nichts.

Bei ps -ax | grep postfix zeigte sich:

5044 ?        Ss     0:00 /usr/lib/postfix/master
6130 pts/1    S+     0:00 grep postfix

Auf einem anderen Server an zeigte sich aber:

 2618 ?        Ss     0:01 /usr/lib/postfix/sbin/master -w
17627 pts/1    S+     0:00 grep postfix

Ich habe dann einfach /etc/init.d/postfix restart ausgeführt, danach wurde Port 25 bedient. Bei ps -ax | grep postfix zeigte sich nun:

5044 ?        Ss     0:00 /usr/lib/postfix/master
 6792 ?        Ss     0:00 /usr/lib/postfix/sbin/master -w
 6856 pts/0    S+     0:00 grep postfix

Ich gehe davon aus, dass beim nächsten Server - Neustart Postfix wieder nicht funktioniert.
Es sieht für mich so aus, als ob ein falscher Postfix Startbefehl bei Start des Servers ausgeführt wird. Hat jemand eine Idee, wo man mal nachsehen sollte ?

Gruß - Martin


#2

Huhu,

das klingt, als gäbe es auf dem Server veraltete Start-Scripte, und es wird das falsche gestartet. Können Sie bitte mal die Ausgabe der folgenden Befehle posten:

systemctl list-units --all | grep -i postfix
systemctl cat postfix.service postfix@-.service
ls /etc/init.d | grep postfix

Gruß
mosu


#3

Ok,

 systemctl list-units --all | grep -i postfix
  postfix.service                                                                                                loaded    active   exited    Postfix Mail Transport Agent                                                          
  postfix@-.service                                                                                              loaded    active   running   Postfix Mail Transport Agent (instance -)                                             
  system-postfix.slice                                                                                           loaded    active   active    system-postfix.slice              
 systemctl cat postfix.service postfix@-.service
# /lib/systemd/system/postfix.service
[Unit]
Description=Postfix Mail Transport Agent
Conflicts=sendmail.service exim4.service
ConditionPathExists=/etc/postfix/main.cf

[Service]
Type=oneshot
RemainAfterExit=yes
ExecStart=/bin/true
ExecReload=/bin/true

[Install]
WantedBy=multi-user.target

# /lib/systemd/system/postfix@.service
[Unit]
Description=Postfix Mail Transport Agent (instance %i)
Documentation=man:postfix(1)
PartOf=postfix.service
Before=postfix.service
ReloadPropagatedFrom=postfix.service
After=network-online.target nss-lookup.target
Wants=network-online.target

[Service]
Type=forking
GuessMainPID=no
ExecStartPre=/usr/lib/postfix/configure-instance.sh %i
ExecStart=/usr/sbin/postmulti -i %i -p start
ExecStop=/usr/sbin/postmulti -i %i -p stop
ExecReload=/usr/sbin/postmulti -i %i -p reload

[Install]
WantedBy=multi-user.target

und

 ls /etc/init.d | grep postfix
postfix
postfix.debian

Gruß - Martin