Personal Edition: Login- und https-Probleme

german

#1

Um mein Mailchaos zuhause in den Griff zu bekommen (Mails in Outlook,
Firefox, Opera und Evolution :-/ und auf verschiedenen Rechnern) hätte ich
gerne einen IMAP-Server mit zusätzlicher Webmail-Oberfläche. Scalix
scheint dafür zwar überdimensioniert aber perfekt zu sein :slight_smile:

Hierfür habe ich die Personal Edition unter VMWare installiert, kann mich
dann nicht einloggen. Das Passwort zum herunterfahren wird angenommen, die
Benutzernamen (Admin)istrator, (admin)instrator und root werden nicht
akzeptiert. Was kann ich machen?

Der http-Zugriff funktioniert, jedoch der https-Zugriff nicht. Im Browser
kommt die Fehlermeldung

Warning: mkdir(/tmp/webui/): No space left on device in
/usr/share/univention-webui/www/includes/config.inc on line 106

Gibt es Abhilfe? Oder kann ich das fertige Image von Ihnen privat benutzten?

Das sind bestimmt nervige Fragen, Ihr UCS scheint aber super zu sein -
vielen Dank für die freie Version :slight_smile: !


#2

[quote=“Willi”]Um mein Mailchaos zuhause in den Griff zu bekommen (Mails in Outlook,
Firefox, Opera und Evolution :-/ und auf verschiedenen Rechnern) hätte ich
gerne einen IMAP-Server mit zusätzlicher Webmail-Oberfläche. Scalix
scheint dafür zwar überdimensioniert aber perfekt zu sein :-)[/quote]
Falls einem Scalix zu überdimensioniert ist: Es gibt auch für UGS eine Webmail-Oberfläche, die auf Horde basiert. Das Paket dazu heißt univention-groupware-webclient.

[quote=“Willi”]Hierfür habe ich die Personal Edition unter VMWare installiert, kann mich
dann nicht einloggen. Das Passwort zum herunterfahren wird angenommen, die
Benutzernamen (Admin)istrator, (admin)instrator und root werden nicht
akzeptiert. Was kann ich machen?

Der http-Zugriff funktioniert, jedoch der https-Zugriff nicht. Im Browser
kommt die Fehlermeldung

Warning: mkdir(/tmp/webui/): No space left on device in
/usr/share/univention-webui/www/includes/config.inc on line 106[/quote]
Du hast keinen Festplattenplatz mehr über, das wird wahrscheinlich Deine Problem hervorrufen. Schau mal, ob Du nicht benötigte Pakete entfernen kannst, aber am einfachsten ist es wohl, UCS neu zu installieren und dabei der VM mehr Festplattenplatz zu geben.

hth, flow


#3

thx flow!

Ja, das war das Problem - ich hatte eine 4GB HD inkl. 500MB swap eingerichtet - ich hatte nicht damit gerechnet, daß ein Linux soviel Plattenplatz belegt. Von den jetzt eingerichteten 6GB inkl. swap sind 4GB belegt.

Einloggen + https funktionieren jetzt :slight_smile:

Nur ist mir das alles vielleicht ´ne Nummer zu groß. Ich habe keinen Schimmer, wie ich Mails per POP3 abholen und per SMTP versenden kann. Vielleicht versuche ich, Hamster (freier IMAP-Server) auf Windows ans Rennen zu bekommen und darauf einen Webmailer aufzusetzten.

Gruß in die Runde!

Willi