Parport zugriff

german

#1

Hallo,

leider bekomme ich für mein installiertes Vmware keinen Zugriff auf die beiden parport0 und parport1 Schnittstellen. Bei SuSE hatte man einfach den Benutzer der Gruppe lp zugeordnet. Allerdings schint das im UCS Server anders gelöst zu sein. Kann mir jemand einen Tipp geben? Der Benutzer ist ein ldap Benutzer.

Viele Grüße
Marc Schumann


#2

Scheint mir nicht der Fall zu sein:

ls -l /dev/parport0
crw-rw---- 1 root lp 99, 0  7. Aug 00:44 /dev/parport0

Also einfach in /etc/group den Benutzernamen hinter die Grupe setzen


#3

Hallo,
meine /etc/group habe ich jetzt durch marc und sogar marc@schumann.lahm erweitert( lp:x:7:niebelheim$,marc,marc@schumann.lahm )
, neu gebootet, aber mein Problem ist noch nicht behoben. VmWare meckert immer noch:
The parallel port “/dev/parport1” is used by another program (such as another instance of VMware Workstation) or driver (such as lp).
Failed to connect virtual device parallel0.
Dieses Problem war eigentlich sonst immer durch die Gruppenzugehörigkeit erledigt. Übrigens geht das auch nicht wenn ich vmware als root starte.
Hat irgendwer noch eine Idee? Ist da evtl etwas ucs spezifisches bzgl. vmware? Ich hatte vmware schon unter wheezy am laufen…


#4

Was sagt denn

groups marc

Und gehts, wenn du

rmmod lp

als root ausführst?


#5

Hallo,
groups marc:
root@niebelheim:/data/home/marc# groups marc
marc : Administrators lp sudo Domain Users Users System Operators Printer-Admins

aber: rmmod lp wars! Danke!!
… nur ganz kurz noch:
Muss ich lp dann blacklisten damit es nicht jedesmal wieder geladen wird?

Viele Grüße
Marc Schumann


#6

Ja das wirst du wohl tun müssen.
wiki.ubuntuusers.de/Kernelmodule … acklisting

Es reicht übrigens, wenn nur marc in /etc/groups steht.