OX-Connector Attribute blacklisten

Da auch die Software, die mit dem Connector verbunden wird aus good old Germany kommt und es im weiteren Sinne um ein Schulthema geht, bin frech und schreibe in meiner Muttersprache. :stuck_out_tongue_winking_eye:

In der Doku steht:

4.3 Provisioned attributes
The OX Connector provisions a lot of attributes to OX App Suite. A detailed description is beyond the scope of
this document…

Ich habe das Attribute in der weiter unten angebenen users.py gefunden. Nun m√∂chte ich z.B. gern vermeiden, dass Sch√ľler das Geburtsdatum der Lehrer zu sehen bekommen und kommentiere den Bereich

#    if attributes.get("birthday"):      
#       user.birthday = str2isodate(attributes.get("birthday"))     
#    else:                                             
#        user.birthday = None

aus. L√ľppt. Aber wie updatesicher ist das?

Aus meiner Sicht wäre es ein Traum dem Connector per UCR sagen zu können welche Attribute synchronisiert werden können und welche nicht. Ist das bei Euch vielleicht bereits in Planung?

Herzliche Gr√ľ√üe DirkS

Das ist nicht updatesicher. Wir machen etwas ähnliches, nämlich die entsprechende Zeile nach jedem Update in user.imap_login = user.name ändern, weil der Mailserver so konfiguriert ist (ja, den könnten wir vermutlich auch ändern… :wink:). Wäre jedenfalls ein Traum, wenn das per UCR konfigurierbar wäre. :smiley:

Mastodon