OpenProject Login mit AD/LDAP Benutzern funktioniert nicht

german
ucs-4-2
ldap
openproject

#1

Die Integration von OpenProject in UCS funktioniert leider nicht. Die App kann zwar installiert werden und Nutzer können im UCS Benutzer-Menü für OpenProject aktiviert werden. Allerdings ist es den Nutzern nicht möglich sich in OpenProject mit Ihren LDAP Benutzerdaten anzumelden. Es kommt die Fehlermeldung “Benutzer oder Kennwort ist ungültig oder der Account wurde wegen mehrfacher Falscheingabe temporär gesperrt, in diesem Fall wird er in Kürze automatisch wieder freigeschaltet.” Eine primäre E-Mail Adresse ist bei den Benutzern hinterlegt.


#2

Also ich konnte das Problem teilweise beheben, indem ich das ucs_ldap Authentifizierungsmodul angepasst habe, welches automatisch angelegt wurde. Wenn ich die CheckBox On-the-fly User Creation aktiviere, können sich Benutzer anmelden. Allerdings wird das LDAP Attribut openproject-isadmin nicht berücksichtigt, wenn dieses auf TRUE gesetzt ist.


#3

Ich meine mich zu erinnern, dass Benutzer für OpenProject auf eine E-Mailadresse konfiguriert haben müssen, damit sie sich anmelden können. Siehe auch OpenProject Login funktioniert nicht


#4

Hallo,

ja, es ist richtig, dass Benutzer im UCS LDAP eine primäre E-Mailadresse brauchen, damit der Login in OpenProject für diese Benutzer funktioniert. Soweit ich den Thread verstehe, existiert die E-Mailadresse. Zusätzlich lese ich heraus, dass das UCS-System Teil einer AD-Domäne ist.

@tcb: Ist das richtig?

Gruß, Nico.


#5

@gulden Ja, das ist korrekt. Die freigeschalteten Benutzer haben natürlich eine primäre E-Mail Adresse hinterlegt. Das UCS System ist Teil einer UCS-Domäne. Der DC-Master stellt einen ActiveDirectory kompatiblen Domänencontroller bereit.


#6

Hallo,

wie genau wurde denn das ucs_ldap-Modul angepasst, damit es jetzt immerhin etwas funktioniert? wurde onthefly=true gesetzt?

Wir hatten seit kurzem ein Problem mit neuen OpenProject-Installationen, weil ein Python-Modul nicht nachgeladen werden konnte. Das sollte jetzt wieder funktionieren. Für bestehende Installationen sollte das hier helfen:

univention-app shell openproject
pip install requests --pypi-url https://pypi.python.org/simple/
service univention-directory-listener restart

Viele Grüße
Dirk Wiesenthal


#7

Ja genau, onthefly=true war hier die Behelfs-Lösung. Das mit dem nachladen des Python Moduls probiere ich mal aus.