Openoffice: Sound am Thinclient

german

#1

Hallo,

in OpenOffice (bzw. in meinem Fall OOImpress) lassen sich Sounddateien (Klänge) beispielsweise für Folienübergänge einbinden. Leider lassen sich diese Klänge nicht in einem ThinClient-Betrieb wiedergeben, da OpenOffice (respektive die Java-Anwendung) direkt auf /dev/dsp zugreifen möchte. Ich habe bereits versucht, mit “artsdsp soffice.bin” die Wiedergabe auf den artsd “umzuleiten”. Leider war dies bisher nicht erfolgreich.

Gibt es einen Lösungsansatz, mit dem man unter OOImpress Sound/Klänge wiedergeben kann?

Vielen Dank!


#2

Hallo,

eine Lösung dieses Problems für OpenOffice.org 1 in Verbindung mit arts und Thin Clients ist vermutlich nicht möglich. Mit OpenOffice.org 2 wäre es evtl. möglich diese Kombination durch die Integration des Java Media Frameworks (JMF) zu realisieren, nähere Informationen dazu finden sich im Wiki des OpenOffice.org Projektes: http://de.openoffice.org/doc/howto_2_0/office/multimedia_linux.html
OpenOffice.org 2 steht als Addon Paket für UCS unter apt.univention.de zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm