Notwendige Firewall Ports uvmm

virtualization
german

#1

Hallo Allerseits,

sind für den Zugriff vom uvmm (auf einem Univention DC Master) auf einen KVM Virtualisierungs-Server (Univention DC Salve) spezielle Ports in der Firewall zu öffen? Beide Rechner befinden sich in unterschiedlichen Subnetzen.

Ist es möglich sowohl KVM als auch Xen Virtualisierungsserver mit der uvmm zu verwalten. Die Virtualisierungstechniken laufen jeweils auf unterschiedlichen Servern.

lg
Sebastian


#2

Hallo,
eine Übersicht der verwendeten Ports können Sie im SDB Artikel Auf welche TCP/UDP-Ports des UCS Masters müssen andere UCS-System zugreifen können? finden.

Ja das ist möglich, zwischen den beiden Servern können dann natürlich keine Instanzen migriert werden.

Mit freundlichen Grüßen
Tobias Scherer