Neue Emails werden nicht angezeigt

mail
german

#1

Hallo,

ich habe folgendes Phänomen:
Email-Server: Zarafa [ZCP 7.1.12-49411]
Unsere Kollegen nutzen überwiegend Thunderbird (IMAP) als Email-Client. Bei einigen wenigen Usern ist es seit kurzem so, dass sie das Email-Programm beenden und wieder neu starten müssen, damit neu angekommene Emails angezeigt werden.
Nach sehr langem Ausprobieren schließe ich ein Thunderbird-Problem aus: Anwendung komplett neu installiert, komplett neues Profil erstellt - keine Abhilfe. Anderes Email-Konto eingerichtet: klappt.
Leider finde ich in den Logs keinerlei Hinweise.
Hat vielleicht noch einer Idee woran es liegen könnte?
Danke für jeden Hinweis!
Gruß
BS


#2

Hallo bschmitz,

du konntest in zarafa-gateway das Logging erhöhen (log_level = 5) um zu schauen wann und wie der Client Daten abruft. Auf Level 5 solltest du alle Mails im Klartext vorbeifliegen sehen, wenn also eine Mail schon im Logging war, aber in Thunderbird nicht angezeigt wird würde ich auf ein clientseitiges Problem schließen. Gleiches gilt, wenn du überhaupt keine Verbindungen von deinem Client zum Server siehst.


#3

Ich habe nun einmal das Log-Level erhöht (5). Ich sehe zwar die Nachrichten nicht im Klartext, aber immerhin ein wenig mehr.
Sobald ich meine Nachricht an den “fehlerhaften” User absende, erscheinen jede Menge dieser Zeilen im Log (ca. 5 Sekunden lang):

Wed Sep 2 15:56:53 2015: [ 3475] Could not open data of attachment 0. Error: 0x8004010F Wed Sep 2 15:56:53 2015: [ 3475] Error in generating message 1066 for user drappenhoener in folder INBOX Wed Sep 2 15:56:53 2015: [ 3475] {?} Error fetching mail Wed Sep 2 15:56:53 2015: [ 3475] Could not open data of attachment 0. Error: 0x8004010F Wed Sep 2 15:56:53 2015: [ 3475] Error in generating message 1063 for user drappenhoener in folder INBOX Wed Sep 2 15:56:53 2015: [ 3475] {?} Error fetching mail Wed Sep 2 15:56:53 2015: [ 3475] Could not open data of attachment 0. Error: 0x8004010F Wed Sep 2 15:56:53 2015: [ 3475] Error in generating message 1062 for user drappenhoener in folder INBOX Wed Sep 2 15:56:53 2015: [ 3475] {?} Error fetching mail
Die Nachricht wird weiterhin NICHT direkt im Thunderbird angezeigt.

Sobald ich auf “Abrufen” klicke, erscheinen im Log wieder die o.g. Fehlermeldungen. Aber keine neue Nachricht im Posteingang.

Beim nächsten Neu-Start von Thunderbird erscheinen alle neuen Emails. Im Log siehts dann so aus:

Wed Sep 2 16:04:13 2015: [ 3291] Accepted connection from 172.21.12.152 Wed Sep 2 16:04:13 2015: [ 3291] Starting worker process for IMAPs request Wed Sep 2 16:04:14 2015: [ 5547] IMAP Login from 172.21.12.152 for user drappenhoener Wed Sep 2 16:04:15 2015: [ 5547] Could not open data of attachment 0. Error: 0x8004010F Wed Sep 2 16:04:15 2015: [ 5547] Error in generating message 1066 for user drappenhoener in folder INBOX Wed Sep 2 16:04:15 2015: [ 5547] {?} Error fetching mail Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Could not open data of attachment 0. Error: 0x8004010F Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Error in generating message 1063 for user drappenhoener in folder INBOX Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] {?} Error fetching mail Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Could not open data of attachment 0. Error: 0x8004010F Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Error in generating message 1062 for user drappenhoener in folder INBOX Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] {?} Error fetching mail Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Could not open data of attachment 0. Error: 0x8004010F Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Error in generating message 1060 for user drappenhoener in folder INBOX Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] {?} Error fetching mail Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Could not open data of attachment 0. Error: 0x8004010F Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Error in generating message 1041 for user drappenhoener in folder INBOX Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] {?} Error fetching mail Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Could not open data of attachment 0. Error: 0x8004010F Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Error in generating message 1000 for user drappenhoener in folder INBOX Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] {?} Error fetching mail Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 3291] Accepted connection from 172.21.12.152 Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 3291] Starting worker process for IMAPs request Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Could not open data of attachment 0. Error: 0x8004010F Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] Error in generating message 984 for user drappenhoener in folder INBOX Wed Sep 2 16:04:21 2015: [ 5547] {?} Error fetching mail

Ach ja: Im Zarafa WebApp wird die Nachricht direkt angzeigt.
Also ein Problem mit IMAP?!

Nochmals Danke!


#4

Ah, mein Fehler. Ich meinte eigenlich log_level = 6. Ich würde zu gerne wissen was den Abruf während der Session vom Abruf beim Start unterscheidet. Augenscheinlich sind die Logs ja identisch.


#5

Ich habe ein ähnliches Problem mit Outlook.

Mails werden nicht angezeigt und tauchen mit dem MAPI Error

Could not open data of attachment 0. Error: 0x8004010F im Log auf.

Die entsprechenden Dateien in /var/lib/zarafa/attachments/ sind nur 0 Byte groß.
Ein Löschen der Attachments führt zwar zum verschwinden der Fehler aber auch zu Anhängen die nicht mehr geöffnet werden können.
Ein entsprechendes Support Ticket habe ich bei Zarafa bereits eröffnet.


#6

Ich mag Outlook nicht anwenden. Ich finde, Outlook ist zu kompliziert.


#7

In den Logs konnte ich keine Hinweise finden. Dafür habe ich etwas anderes herausgefunden:
Wenn ich in den Konten-Einstellungen im Thunderbird die Verbindungssicherheit umstelle (von SSL auf Keine - oder umgekehrt), dann auf “Nachrichten abrufe” klicke, werden alle Emails abgerufen und angezeigt. Das ohne Neustart des Mailprogramms.
Klicke ich später ein weiteres Mal auf “Abrufen” erhalte ich aber keine weiteren neuen Nachrichten. Log:

Tue Sep 22 09:46:16 2015: [ 9277] < DONE Tue Sep 22 09:46:16 2015: [ 9277] > 8 OK IDLE complete Tue Sep 22 09:46:16 2015: [ 9277] < 9 noop Tue Sep 22 09:46:16 2015: [ 9277] > 9 OK NOOP completed Tue Sep 22 09:46:16 2015: [ 9277] < 10 getquotaroot "INBOX" Tue Sep 22 09:46:16 2015: [ 9277] > * QUOTAROOT "INBOX" "" Tue Sep 22 09:46:16 2015: [ 9277] > 10 OK GetQuotaRoot complete Tue Sep 22 09:46:16 2015: [ 9277] < 11 UID fetch 15353585:* (FLAGS) Tue Sep 22 09:46:17 2015: [ 9277] > * 5132 FETCH (UID 15353584 FLAGS ()) Tue Sep 22 09:46:17 2015: [ 9277] > 11 OK UID FETCH completed Tue Sep 22 09:46:17 2015: [ 9277] < 12 IDLE Tue Sep 22 09:46:17 2015: [ 9277] > + waiting for notifications
D.h. ich muss entweder das Mailprogramm stets neu starten oder die Verbindungssicherheit für jeden neuen Empfang umstellen. Beides nicht praktikabel.