MS-DOS, Samba und LanMan

german
feedback

#1

Moin zusammen,

aus Kompatibiltaetsgruenden (Zugriff von DOS) wird der Parameter

lanman auth = yes

im [global]-Abschnitt der smb.conf benötigt. Diesen kann man zwar von Hand in der local.conf hinterlegen, um dem Server die Faehigkeit wieder beizubringen, schoener waere es allerdings, wenn man diesen Parameter per UCR setzen koennte. Leider funktioniert es nicht, diesen Parameter an die Freigabe selber zu haengen, wie es ueber den UDM moeglich ist. Samba interpretiert ihn nur, wenn er im [global]-Abschnitt steht.

Koenntet ihr den Wert fuer eine der naechsten Versionen mit in die Registry aufnehmen?

Ciao
elbim


#2

Hallo,

da diese Funktionalität aufgrund von Sicherheitsbedenken Sambaseitig standardmässig deaktiviert ist, haben wir einen SDB Artikel veröffentlicht, in dem das Vorgehen zum setzen der Option beschrieben ist.

sdb.univention.de/1086

Ich habe zusätzlich einen Eintrag in unserem Bug-Tracking-System, bzgl. einer UCR-Variablen zur Konfiguration des Parameters erstellt.

forge.univention.org/bugzilla/s … i?id=18144

Mit freundlichen Grüssen
Tobias Scherer