Modulare Account deaktivierung

german
ucs

#1

Hallo zusammen,

in der aktuellen UCS Version ist es nicht mehr möglich, einzelne Bereiche (Samba, Posix, Kerberos, etc) zu deaktivieren.

Man kann das Konto nur noch “Global” deaktivieren.

Wir benötigen aber genau das, da bei uns ein Kopano User sich nicht zB an einem PC anmelden darf.

Setzte ich das Konto auf deaktiviert, hilft auch das “kopanoAccount: 1” nichts, der Login ist schlichtweg nicht mehr möglich.

Kann man diese modulare Deaktivierung wieder irgendwie aktivieren?

Liebe Grüße,
René


#2

Huhu,

einer der Punkte von UCS 4.3 war, genau die verschiedenen Benutzerkontentypen zu vereinfachen. Sprich nein, da gibt’s höchstwahrscheinlich keinen Weg zurück.

Um das Login bei Windows zu verhindern, gibt es allerdings verschiedene Methoden. Eine sollte sein, die Benutzer aus der Gruppe Domain Users (Domänenbenutzer) zu entfernen, da dieser Gruppe standardmäßig auf allen Windows-Arbeitsplätzen das lokale Login erlaubt wird (Achtung, ich bin kein Windows-Admin; das habe ich soweit nur gelesen aber nicht ausprobiert).

Eine andere Möglichkeit ist, hier mit Gruppenrichtlinien ranzugehen.

Gruß
mosu