MD (VM) friert bei Sicherungspunkt komplett ein

virtualization
german
mobydick

#1

Hallo zusammen,

die Sicherungspunkte im UVMM sind ja eine feine Sache und vor allem bei Software-Updates und Test eine große Hilfe. Ich betreibe MobyDick als VM auf dem UCS 4.2-1 und wenn ich bei dieser den Sicherungspunkt erstelle dauert es einen Moment, CPU Load geht auf 100% und dann ist sie nicht mehr ansprechbar nd muss gewaltsam beendet werden.

Benötigt MD eventuell andere Einstellungen in einer VM oder woran kann das liegen? Ich jetzt für mich nicht so tragisch da ich die VM jetzt einfach beende bevor ich einen Sicherungsplunkt erstelle aber evtl brauchen größere Kunden dies im laufenden Betrieb.

Viele Grüße
Sven