Makros in OpenOffice.org 2.x

german

#1

OpenOffice.org wird seit dem Erscheinen des aktualsierten Desktop für UCS 1.3-2 in der Version 2.1 ausgeliefert. Diese Version bietet die Möglichkeit Erweiterungen (Makros) in vier verschiedenen Programmiersprachen zu schreiben:
[ul]
[li] OpenOffice Basic[/li]
[li] Java[/li]
[li] Javascript[/li]
[li] Python[/li][/ul]
Für die Unterstützung von Java- und Javascript-Makros ist die Version 1.5 von Java notwendig. Die entsprechenden Pakete sind unter UCS 1.3-2 verfügbar.

Sollte parallel noch die Version 1.4 von Java installiert sein und auch bleiben gibt es folgende Möglichkeiten die Version 1.5 für OpenOffice zu aktivieren:
[ul]
[li] Java 1.5 kann als bevorzugte Version definiert werden. Dies kann mit dem folgenden Kommando durchgeführt werden:update-alternatives --config java[/li]
[li] In OpenOffice kann eine weitere Java Version hinzugefügt werden. Dafür muss unter dem Menüpunkt Extras -> Optionen … in der Kategorie Java der Pfad zu Java 1.5 hingefügt werden. Unter UCS ist diese Version in dem Verzeichnis /usr/lib/j2re1.5-sun zu finden.[/li][/ul]